Zeichnung als vectorisierte transparente PNG-Datei?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast also von deiner Zeichnung schon eine SVG-Datei erstellt. Das ist schon mal super!

Dann öffnest du die SVG-Datei in GIMP und wählst dort "Pfade importieren".

Jetzt hast du in GIMP die Pfade und kannst diese auf die gewünschte Größe transformieren. Hast du das getan, kannst du die Pfade nachziehen oder ausfüllen, wie du möchtest. 
Auf jeden Fall sind diese dann nicht mehr verpixelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?