Zeichnung - schlechtes Gewissen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst doch kein schlechtes Gewissen haben, denn der Frau hat die Kuh doch gefallen.

Sie hat die Zeichnung gesehen und sie hätte sie ja nicht nehmen müssen. Also sie hat dich darum gebeten, freue dich darüber und gut ist.

Sie mal nicht so streng mit dir selber und nimm es ein bisschen lockerer, wenn dir etwas persönlich nicht gleich gelingt oder gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, so schlecht ist es nicht. Schöne große Augen und Körperhaltung ist ok. Augen sind das wichtigste. Insgesamt ist es schon technisch auf niedrigem Niveau, besonders, was das Colorieren betrifft. Zwischen Kopf und Arm fehlt der Hintergrund, das stört. Aber es war immerhin eine Auftragsarbeit, das ist immer teuerer und ein Risiko, behalte die 50 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muyelm
07.07.2017, 17:10

Oh das zwischen Kopf und Arm hab ich schon hingezeichnet, ist nicht das fertige Bild. O: Und danke dir !!

1

Ist halt geschmackssache. Gibt auch Leute die einen Smart oder Twingo gut finden. Freu dich doch mal anstatt schlechtes Gewissen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Behalte es, sie hat es Dir freiwillig gegeben. Für sie war die Zeichnung offenbar toll genug. Freu Dich doch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kuh ist Klasse. Am Hintergrund könntest du noch arbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?