Zeichnen oder doch nicht zeichnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Technisches Zeichnen würd ich jetzt auch nicht schreiben. Das ließe vermuten, dass du schon richtig Erfahrung in dem Bereich hast.

Ich würde einfach schreiben: Zeichnen (Gebäude, Straßen)

Dann weiß man, wo dein Schwerpunkt liegt und gut ist.

Wenn du dich vielleicht schon in das eine oder andere Programm (AutoCad) einarbeiten kannst, kannst du natürlich auch reinschreiben dass du Grundkenntnisse darin hast. Das kommt sicher auch ganz gut an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöle,

ich bin selbst in einem Architekturbüro in der Planung tätig und würde Dir empfehlen dort reinzuschreiben, dass Du gerne zeichnest und Deine favorisierten Themen dabei Häuser und Straßen sind.

Übrigens zur Info: derartige im Architekturbüro verwendete Zeichnungen werden heutzutage leider nur noch sehr wenig von Hand gezeichnet. Fast immer werden alle Pläne mit einem Zeichenprogramm, wie z.B. AutoCAD, erstellt. Höchstens erste Entwürfe erstellt man noch so und die meisten landen dann auch bloß bei den Bauzeichnern auf dem Tisch um es am PC nachzuzeichnen.

Trotzdem viel Erfolg und weiterhin viel Spaß beim Zeichnen!

wölfin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tH3MiChA3L1003 03.10.2017, 22:21

Hi ja ich weiß, dass es nicht mehr per Hand gezeichnet wird, da man es ja auf dem Computer genauer hat. Außerdem ist es einfacher und schneller als früher. finde ich auch schade aber gut. dann würde ich halt mit einem CAD Programm arbeiten. CAD haben wir auch mal in der Schule benutzt fand ich sehr interessant und auf meinem Handy habe ich die App "AutoCAD" aber es ist auf jeden Fall anders als auf dem Computer. LG Michael.

0
diewoelfin0815 03.10.2017, 22:40
@tH3MiChA3L1003

Nur Mal so zur Info ein kleiner "Insider-Tipp", falls Du Dein Können noch etwas weiter ausbauen willst: wenn Du Zuhause auch einen PC hast, könntest Du dort die "Light-Version" von dem Programm DraftSight darauf installieren, die gibt es gratis. Das Programm ist fast schon wie ein Clone von AutoCAD, sowohl in puncto Befehle, als auch Handling und Aussehen.

http://www.chip.de/downloads/DraftSight-64-Bit\_64883837.html

Viel Spaß damit! 🙋

0

Schreib in deinen Lebenslauf einfach technisches Zeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
diewoelfin0815 03.10.2017, 21:09

Das sollte er besser nicht so schreiben, denn das würde den Eindruck erwecken, er würde schon echte fachtechnische Zeichnungen anfertigen und zwar so, wie es auch einer macht, der vom Beruf her technischer Zeichner ist! Das wäre dann ja quasi eine sogenannte "Amtsanmaßung"!

0

Entweder technisches Zeichnen, aber das ist eben für Technik.
Bei Architektur heißt das, soweit ich weiß: Bauzeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?