Zeichnen - Wie kann man so eine person vorstellen und zeichnen? Kreatief

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmmmm.....

Da die Traumfänger Traumfänger der Indianer-Kultur entspringen, würde ich für so eine Person an Indianer angelehnte Kleidung, Schmuck oder Gesichtsbemalung zeichnen.

Dann vielleicht noch irgendwas mit einem Tapir... eine Tapir-Maske oder die Person reitet auf einem Tapir oder hat ein Tapir-Zepter in der Hand, irgendsowas. In China sagte man einem wesen namens Baku nach, es würde Albträume fressen. Dieses Wesen ist gleichbedeutend mit einem Tapir. Tapire sind außerdem sehr niedlich.

Dann gäbe es noch den Succubus/Incubus, an dem man sich orientieren könnte. Das sind Dämonen, die Menschen in ihren Träumen verführen. Sie fangen zwar keine Träume, haben aber trotzdem mit der Thematik zu tun. Man kann ja die Natur des Dämons auch uminterpretieren, in der Kunst ist schließlich alles möglich.

Ich denke jemand, der mit Träumen zu tun hat sollte etwas "geisterhaftes" haben, vielleicht sogar etwas durchsichtig sein oder schweben.

Auch wenn es nicht unbedingt alles Fabelwesen sind, sagen wir mal: Eine Art Geist mit den Flügeln eines Incubus und einem schönen, leuchtenden Horn auf dem Kopf, der Absurdität halber, und weil das gutmütige Einhorn einen schönen Kontrast zum bösartigen Incubus darstellt.

Die Person trägt ein Zepter, dessen Spitze wie der Kopf eines Tapirs geformt ist. Der Tapirkopf saugt mit seinem Rüssel die Träume auf.

So, viel Spaß beim zeichnen xD

Ich hoffe, du erlaubst mir diese Ideen auch noch zu verwenden, wenn ich sie einmal brauche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Google nutzen und verschiedene Fabelwesen dort eingeben und dich von den Bilder inspirieren lassen :) Mache vorher erstmal auf einen Kopierpapier Skizzen, wie es aussehen sollte, wenn du mit den Aussehen zufrieden bist, dann kannst du es zeichnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht einen kleinen Gnom im Frack? Na ja, Gnom klingt so fies, aber ich stelle mir spontan ein kleines Männchen mit grünlicher Haut und blasslilafarbenen Flügeln vor. Ich weiß, Gnome haben keine Flügel, aber es ist ja auch etwas Neues. ;) Spitze Ohren und spitzer Hut. Nur so eine Idee. Ob ich das umsetzen könnte, weiß ich nicht. ;)

Viel Erfolg.

Meowsa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Orange1997G
08.06.2014, 16:57

leider weiß ich nicht wie ein Gnom ausschaut, aber grüne haut hört sich schonmal schlecht an :D

So sehr Fantasy sollte es nicht sein :D

Also auf jeden fall Flügel, das ist eine gute Idee und normale Hautfarbe :D

0

Was möchtest Du wissen?