Zeichenpapier Wasser?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Je höher die Dichte eines Papiers, desto weniger wellt sich das Papier.

Es gibt allerdings auch Malpapier, das im Block gespannt ist, z.B. Aquarellpapier.

Eine gute Möglichkeit, Papier mit einer weniger geringen Dichte zum Malen mit Wasser zu nutzen, ist das nasse Aufspannen.

Dazu wird Nassklebeband/Wachsklebeband und eine ebene Holzplatte benötigt.

Infos u.a. unter folgendem Link.

http://www.bettags-malschule.de/downloads/papier\_aufziehen\_1.pdf

Über Google findet man dazu auch Videos. Dazu die Wortkombination "Papier nass aufspannen" nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Trick ist, das Papier komplett in Wasser einzulegen und vor dem Malen mit einem Tuch trocken zu wischen. Dann wellt nix. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Glaumifan2
30.10.2016, 13:15

super danke ; )

0

Was möchtest Du wissen?