Zeichen beim Baseball?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie von Candyman712 schon richtig beschrieben, sind das taktische Zeichen. Diese sind meistens für die Läufer und den Schläger, seltener für Verteidiger oder Werfer.

Üblicherweise gibt es Zeichen für das Bunten, das Stehlen, für Hit & Runs und für Schlagmänner, beim nächsten Wurf nicht zu schwingen. Dazu gibt es noch Wipe Off (so eine Art Löschsignal für vorherige Zeichen) und Indicator (Signale sind nur gültig, wenn vorher das Indicator Signal kam). Die letzten beiden Signale werden vor allem eingesetzt, um dem Gegner das Entschlüsseln zu erschweren.

Die Zeichen enthalten in verschlüsselter Form, welche Taktik als nächstes befolgt werden soll. Die Zeichen sind vorher im Team abgesprochen und sind deshalb weder vom Gegner, noch von Zuschauern zu entschlüsseln. 

Was möchtest Du wissen?