Zehnagel eingewachsen, sofort OP?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Bruder hatte das mal an beiden Seiten... das war gar nicht schön... es musste per OP behandelt werden ich gebe dir jetzt nen sehr wichtigen Tipp wenn du keine OP willst mach dir eine Schale (so gross das dein fuss rein passt) voller heißem Wasser und dann lege da Kernseife rein (ich glaube die bekommt man in der Apotheke) dann musst du nur noch für 15 min deinen Fuß da drin Baden lassen.. das machst du morgens und abends 1 mal.. aber geh auf jedem Fall ZUM ARZT  damit ist nicht zu spasten das kann nämlich echt schmerzhaft werden... viel glück!

HundeFreundinn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HundeFreundinn 04.01.2016, 21:38

Sry meinte nicht spasten sonder spaßen..

0

Ich würde dir empfehlen einen Arzt danach zu fragen er kann dich besser behandeln und wird dir vermutlich mehr helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch mal aber nicht sehr dolle und geeitert hat es auch nicht. Ich hab mein Fuß eine dreiviertel Stunde in heißes gehalten (damit der Nagel weich wird) hab dann versucht den Nagel raus zu schneiden mit einer ganz normalen nagelschere, das hat auch geklappt. Geh aber am besten zu einem arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HundeFreundinn 04.01.2016, 21:33

Wenn das Eitert ist das aber keine gute idde... damit macht man es möglicherweise noch schlimmer... 

0

Geh morgen am besten zum Arzt.
Kann hier keiner sagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?