zehnagel eingewachsen schneiden?

5 Antworten

Eine gute Fusspflege oder auch ein Podologe sollte die Entzündung so in den Griff bekommen, ein Internist kann da eigentlich garnicht helfen - höchstens ein Chirurg ...

Du solltest den Nagel immer so weit herauswachsen lassen, das die Kante über den Nagelrand an der Seite herausgeht (im Bild Rot markiert) dann kann die nicht wieder einwachsen. So eine Einkerbung vorn im Nagel sorgt für zusätzliche Entlastung an den Nagelrändern (schwarz markiert). Hilft das alles nicht und der Nagel wächst immer wieder ein, würde ich erst einmal die Spangentechnik probieren - da wird der Nagel mit einer Drahtspange an den Seiten hochgebogen (Zahnspangenprinzip) - eine OP wäre das allerletzte Mittel...

Nagelpflege gegen einwachsen - (Nägel, Zeh, eingewachsen)

Vor einigen Jahren hatte ich an beiden großen Zehen eingewachsene Zehnägel. Viel Sport, hohe Beanspruchung und dazu noch daran rumgepult. Diese heilten mit der Zeit immer wieder - irgendwann an einem Zeh dann nicht mehr. Es schmerzte - ich bin zum Arzt - Operation.

Der Zeh wurde lokal betäubt, dann wurde er aufgeschnitten und ein Teil des Nagels abgeschnitten - ich habe dabei zugeguckt, gemerkt habe ich dabei nichts, sah nur ungewohnt aus. Der Schmerz kam dann in Form von unangenehmen Pochen als die Betäubung nachlies. Ich habe daraufhin aufgehört rumzupulen und nie wieder eingewachsene Zehnägel gehabt. Ich kann mich noch an einen Gedanken erinnern - ich wäre lieber schon vorher zum Arzt, weil der Zehnagel über Wochen schon chronisch geschmerzt hat, da war der anschließende Schmerz schon eher angenehm. Vor allem beim Gedanken, dass ich diesen als 'heilenden Schmerz' auffassen konnte.

Positiv: Ein paar Jahre später (jetzt) kann ich mich an den Schmerz nicht einmal mehr erinnern ;)

Es gibt noch einen Hinweis den ich früher nützlich fand - damit der Zeh nicht mehr so leicht einwächst, kannst du ein kleines Dreieck vorne in den Zehnagel schneiden, dann wuchs er bei mir nicht mehr so stark nach außen und eher gerade.

0

Hi, es tut schon weh, aber bei der kleinen OP wird man deinem Zeh eine kleine Narkose verpassen, so dass du nichts merken wirst. So bleiben kann das aber auch nicht, weil es immer schlimmer wird. Künftig musst du die Nägel gerade schneiden, dann kommt das nicht mehr vor. Du schaffst das schon, es gibt Schlimmeres, glaube mir.

Alles Gute!

Eingewachsener Zehnagel Eiter?

Hi, ich habe einen eigewachsenen Zehennagel. Ich war gerade Duschen. Dann hat es total wehgetan. Als ich da drauf gedrückt habe, kam richtig viel Eiter raus. Was soll ich jetzt tun? Zum Arzt gehen oder einfach abwarten?

...zur Frage

Was passiert hier mit meinem Zeh?

Was ist das?Warum ist das so ?Was passiert hier?Ich weiß nicht ob man das erkennt aber irgendwie fehlt bei meinem zehnagel was eher am Anfang.Es ist aus heller als das andere Stück,es kommt mir so vor als liege das heller Stück unter dem gelben

Danke im Voraus

...zur Frage

Ich werde nicht zum Arzt gehen! Was kann ich tun? Eingewachsener zehnagel

Also ich glaub das ich einen eingewachsenen zehnagel habe! Egal was ihr sagt , ich werde versuchen es selber hinzukriegen und ich werde NICHT damit zum Arzt gehen ! Wie soll ich den jetzt schneiden ? Aber er tut nicht weh , es sieht aber aus wie ein eingewachsener Zeh ! Aber er tut nicht weh ! ( ich hab oben links so etwas komisch schwarzes und es ist bisschen angeschwollen )

...zur Frage

Fingernagel kurz vorm eingewachsen?

Hallo, ich hab vor einigen Tagen bemerkt, dass mein rechter Mittelfinger am Nagel wehtut. Die Stelle ist auch rot, warm und war vorhin ein wenig am eitern. Ich sehe die Nagelecke noch recht gut, also ist der Nagel wenn noch nicht lange so. Mein Zehnagel war vor einigen Jahren schon mal eingewachsen und die Stelle am Finger sieht ähnlich aus wie damals mein Zeh. Ich habe den Finger schon mit warmen Wasser (ohne irgendwas drin) gebadet und jetzt Bepanthen Salbe und ein Pflaster drauf gemacht und ein Stück Küchenpapier unter den Nagel geschoben. Gibt es vielleicht "Hausmittelchen", die erst einmal helfen? Nun will ich eben noch nicht zum Arzt, weil ich Sonntag Abtanzball hab. Aber nächste Woche würde ich dann zum Arzt gehen.

...zur Frage

Welche Fußbäder bei einem eingewachsenen Zehnagel verwenden?

Hallo ihr Lieben.

Heute nach dem Handballtraining hab ich gemerkt das mein Zeh anscheinend eingewachsen ist. Es ist noch nicht so schlimm dass es eitert etc. allerdobgs würde ich das gerne wieder schnell in den Griff bekommen. Falls es sich nach 3 Tagen nicht verbessert hat, gehe ich auch defenitiv zum Arzt. Allerdings habe ich vorher erstmal nach Möglichkeiten geschaut wie man einen eingewachsenen Zehnagel sonst noch behandeln kann. Dabei bin ich auf Fußbäder und Wickel gestossen. Kann mir jemand was empfehlen? (Bei Fußbädern kenne ich nur Kamille und Kernseife)

Hilft Zugsalbe in so einem Fall?

...zur Frage

Eingewachsener Zeh Nagel tut nicht weh?

Guten Tag,

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen eingewachsenen Zeh Nagel habe, an der linken Seite meines Rechten großen Zehs habe ich etwas Rotes, wie eine Verletzung, oder Kruste, es tut aber nicht weh, auch nicht wenn ich drauf drücke.

Tut ein eingewachsener Zeh Nagel immer weh? Oder ist es nur eine andere Verletzung? Verglichen mit den Bildern auf Google sieht meiner übrigens nicht so schlimm aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?