Zehennagel sichtbar

2 Antworten

Tun kannst Du nichts, denke mal es sieht eben komisch aus, beobachte es eben...Übrigens ist es heutzutage nicht mehr üblich, dass ein Nagel "gezogen" wird. Das ist wirklich eine der letzten Möglichkeiten. - Vielleicht machst Du bei der Nagelpflege auch etwas falsch. Nicht zu kurz den Nagel schneiden/feilen. Immer Vorsicht, bevor man etwas abschneidet etc. ....Wenn ich eine Entzündung am Nagel habe, wird der Fuss immer in Wasser mit einem Schuß grüner, flüssiger Seife gebadet, Ist ein Allheilmittel. Gute Besserung.

Wenn du das Problem auf der rechten Seite schon hattest, weißt du, dass du besser damit nicht spaßen solltest. Dein Mittelchen ist etwas eher Harmloses gegen bakterielle Hauterkrankungen. Wenn nur das Nagelbett etwas offen liegt, ist das durchaus nicht falsch. Wenn du aber nicht hundertprozentig sicher bist, dass die Schwellung wirklich abklingt, geh zum Arzt und lass dir ein Antibiotikum verschreiben. Sonst kann es schnell passieren, dass der nächste Nagel dran glauben muss. Im Übrigen empfehle ich dir, mal eine medizinisch-kosmetische Nagelbehandlung in Anspruch zu nehmen; es könnte immerhin sein, dass deine Probleme mit den Nägeln nicht zufällig entstehen und vermeidbar sind.

Zehennagel wurde gezogen wegen Nagelbettentzündung Antibiotika?

Hallo, letzen Freitag wurde mir aufgrund einer bereits zwei monatig andauernden Nagelbettentzündung am Zeh der Nagel gezogen. Nun ist die Fläche ohne den Nagel voll mit Eiter und aufgeschwollener Haut. Jedoch ist der Zeh immer noch rot/lila wegen der Entzündung. Ist das normal oder sollte ich zum Arzt und nach Antibiotika fragen?

...zur Frage

Wie lange kann mann nach einer Zehennagel-OP nicht laufen?

Bei mir steht eine Zehen-Nagel OP an. Wie lange kann ich nicht laufen, bzw. wann bin ich wieder arbeitsfähig? Muss mitöffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Bin Fußgänger.

...zur Frage

Gute Creme gegen Nagelbettentzündung?

Ich habe seit etwa 3 Tagen eine Nagelbettentzündung an meinem rechten Zeigefinger. Die Schwellung geht den halben Finger runter ist aber nur um den Nagel herum wirklich zu sehen. Die Entzündung pocht ziemlich heftig, eitert jedoch nicht und der Nagel wird nicht angehoben. Ich kühle den Finger fast den ganzen Tag und bade den Finger mehrere Male am Tag in Kamille. Als Creme habe ich momentan nur Penaten Creme, die aber nicht wirklich hilft und sehr schwer wieder abzubekommen ist. Welche Rezeptfreie Cremen gibt es, die gut bei einer Nagelbettentzündung hilft?

...zur Frage

Zehnagel wächst immer in die Haut rein!

Ist das normal? Bei meinen Großen Zehen wächst immer der Nagel an der Seite in die Haut rein! Das tut voll weh. Ich versuche den Nagel immer rauszuschneiden damit er weg ist! Ist das überhaupt gut das er immer reinwächst? Ich habe am linken großen Zeh an der linken Seite auch wieder was rausschneiden müssen. Jetzt ist da schon seit Tagen eine "Wunde". Es eitert auch wenn ich draufdrücke. Hört sich eklig an und sieht auch nicht schön aus. Benutze seit 2 Tagen eine Salbe: Pyolysin- Salbe Zur Wundbehandlung. Hab auch sowas womit ich meinen Zeh baden kann: apomix Kaliumpermangantlösung 1% SR Lösung für Umschläge und Bäder / Antiseptikum.. Das mach ich aber nicht mehr weil meine Zehen gelb werden! -.-" Ist die Salbe gut sodass ich sie weiter benutzen kann? Muss ich zum Arzt mit dem Zeh?

...zur Frage

Eingewachsener Zehennagel -> Was tun?!

Ich habe einen eingewachsenen Zehennagel mit etwas wildem Fleisch und habe auch schon Eiter und Blut gehabt. Habe den Nagel nach oben geschoben und die Kante abgeschnitten, trotzdem wirds nicht besser :/ Möchte nicht zum Arzt, geschweige denn zur OP. Habe schon Fusicutan und Beta Isodona Salbe probiert, abends Kernseifenbad und dann Nagelkanten mit Watte umranden. Fußpflege wird nicht von der Krankenkasse bezahlt und würden meine Eltern auch nicht bezahlen (bin 14).

Was soll ich machen?? Bitte um Hilfe!

...zur Frage

Zehennagel löst sich nach Operation, was bedeutet das?

Im Januar hat man mir an beiden grossen Zehen den Nagel verschmälert. Nun begann sich vor zwei Tagen mein Nagel zu lösen (siehe Bild). Weil ich keine Lust hab, gleich zum Arzt zu rennen, frag ich mal hier nach, was das sein könnte. Schmerzen hab ich keine. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?