Zeh gebrochen und falsch zusammengewachsen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der ist eher nicht falsch zusammengewachsen. So wie du es schilderst, war der geprellt. Das tut sehr lange weh. 

Ich hatte das selber auch mal und bin erst nach Wochen zum Arzt gegangen. Der hat damals gesagt, selbst wenn es gebrocher wäre, würde man nichts machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem falsch zusammengewachsenem Bruch musst du unbedingt operieren du hättest gleich operieren sollen weil jetzt wird dir der Artzt den Knochen erneut brechen und er muss dann mithilfe einer schiene oder gibt's richtig zusammen wachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?