Zeh entzündet - was hilft dagegen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fußbad in lauwarmen Wasser mit gutem Schuss Badeschaum. Besser ist eine (nicht zu starke) Lauge aus reiner Kernseife und Kaiser-Natron (Auch zum Backen verwendet).

Schwarztee soll auch ganz gut helfen.

Am besten wäre: Eine antibakterielle und antifungizide Salbe drauf.

Ich hab da so eine Tube mit ner Jod-Salbe im Schrank. Dann bleibt es zwar empfindlich, aber die Entzündung geht weg und zum Arzt musst du damit sicherlich nicht gehen.

Bis Montag ist das wieder gut. Füße sind da recht robust und hart im Nehmen ;).

10

Reicht es wenn ich jeden Tag 15min ein Fußbad nehme? Und danke dir für die Hilfe!

0
30
@EloMeru

Das musst du selber wissen! Wenn es weh tut, dann reicht es nicht!!

Das ist bei einer "Selsbtbehandlung" sowieso immer das wichtigste: auf den Körper achten.

Allgemein sauber halten ist natürlich notwendig.
Und besorg' dir noch so eine Salbe, dann bist du auf der sicheren Seite!

1

Wie die anderen schon geschrieben haben: Fußbad. Bei mir hat bei solchen Beschwerden immer Betaisodonna geholfen. Gibt es als Salbe oder als Tinktur. Pflaster drüber und 2-3x tgl wechseln. Das einige Tage bis es nicht mehr schmerzt.

Ist nicht so schlimm. Desinfiziere mit zb Betadin, waschen mit einer Verdünnung und dann luftig aber vor Dreck geschützt mit einer Binde einpacken.Wenn du zuviel abgeschnitten hast wird die Entzündung solange dauern bis der Nagel nachgewachsen ist und die Haut nicht mehr reizt.

zu welchem arzt muss ich wenn ich einen eingewachsenen zehnagel habe der sich entzündet hat?

...zur Frage

Aus meinem Großen Zehnagel kam eine durchsichtige flüssigkeit meine haut tut auch da weh am zeh?

Ich hab gelesen, dass es eine Nagelbett Entzündung sein kann zu welchem Arzt müsste ich gehen?

...zur Frage

nasenpiercing entzündet sich immer wieder ,was tun?

Ich habe mir vor fast 1 Jahr ein nasenpiercing schießen lassen , es hat sich immerwieder entzündet und deswegen habe ich es für 2 Monate rausgenommen und nochmal die selbe Stelle schießen lassen aber jetzt ist es wieder entzündet es verheilt für 3 Wochen und entzündet sich neu , ich war auch schon beim HNO Arzt der hat mir eine Salbe gegeben die am Anfang was gebracht hat aber jetzt auch nichts mehr nützt , was soll ich noch nach 2 mal schießen lassen tun?

...zur Frage

Meine Schnittwunde verfärbt sich blau. Ist sie entzündet?

Hallo,

ich habe mich letztens in der Innenseite meines Mittelfingers am Papier geschnitten. Der Schnitt ist wirklich sehr minimal und geblutet hat es kaum. Jedoch es sich überhalb der Schnittwunde blau verfärbt und es tut sehr weh, wenn ich es anfasse oder gegen komme. Ist sie entzündet? Oder was könnte das sein?

...zur Frage

Zehnagel eingewachsen , vor 2 Tagen rausgezogen und jetzt Zeh entzündet?

Hallo,

Vor 2 Tagen ist mir ein Zehnagel eingewachsen , ich habe meinen Zeh aufgeweicht ( in wasser gehalten ) und ihn dann rausgezogen. Nun , 2 Tage später , ist mein Zeh etwas angeschwollen und tut höllisch weh . Ist er entzündet ?

...zur Frage

Was kann ich bei einem eingewachsenen Zehnagel tun?

Ich habe seit Februar einen eingewachsenen Zehnagel am großen Zeh. Beim Arzt war ich noch nicht aber hab mir 2x am Tag Zinksalbe draufgemacht. Beim Gehen hab ich aber keine Schmerzen sieht aber etwas entzündet aus. Er ist einbisschen blau. Kann daraus eine Blutvergiftung werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?