Zeckenstich was soll ich nun machen kann was passieren Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Zecke noch vorhanden ist, kann man diese bei Arzt auf Borrelien untersuchen lassen. Das kostet ein bisschen was und in 85% aller Fälle ist das Ergebnis negativ. Dann sind keine weiteren Maßnahmen mehr erforderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte ab. Mann muss nicht gleich zum Arzt gehen.  Erst wenn es anfängt weh zu tun. Kreise die Stelle mit dem Zeckenbiss ein. Mit einem Kulli. Wenn sichern den nächsten 2 Tagen anfängt weh zu tun sticht juckt o der der rote Punkt Größer wird oder anschwillt dann musst Dublin Arzt gehen!  Dann könnte die Zecke zu 98% krank gewesen sein. Wenn nichts passiert dann wird die Zecke nicht infiziert sein. 

Das du einen roten Punkt hast da wo da die Zecke rausgezogen hast ist normal, die Haut ist dort einfach bisschen gereizt. Es darf nur nicht größer werden. Je nach Mensch oder Zecke oder wie du sie rausgezogen hast ist die rötung kräftiger oder blasser 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen der wird überprüfen ob die Zecke krankheiten pbertragen hat. Damit ist nicht zu spassen und schon mal gar nicht wenn du einen Roten fleck hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123tutu
16.06.2016, 13:44

Ein kleiner roter Fleck ist normal da wo ihr Rüssel drinnen war. Dort ist die Haut gereizt und wird deshalb rot . Er darf sich nur nicht vergrößern 

1

Konntest du die Zecke denn im Ganzen entfernen?Es ist wichtig,dass der Kopf nicht drin geblieben ist.

Hatte die Zecke noch gelebt als du sie rausgezogen hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Hausarzt. In den meisten Fällen wird ein Blutbild gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?