Zeckenstich anst vor Borreliose?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ironischerweise stehe ich vor genau dem selben Problem. Hab am Montag 2 festgebissene Zecken an mir entfernt. Der eine Biss sieht immer noch aus wie ein Mückenstich. Wenn sich ein Ring bildet oder allgemein die Haut um die Einstichstelle rot ist, dann ist das eine klare Diagnose. Die anderen Anzeichen scheinen eher psychisch bedingt zu sein bei dir. Wenn man sich verrückt macht dann kommen nämlich solche Symptome auch. Die Chance Borelliose zu haben ist echt gering. Du kannst die Stelle ja trotzdem im Auge behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Freund hat gerade nochmals danach geschaut und meint es wäre nur etwas rot und auf der stichstelle hatte sich schon etwas grind gebildet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja genau wenn sich ringe bilden ist es schlimm.
Kann es sein dass du dir die Symptome einbildildest? Evtl. Liegt das ganze ja an der Hitze oder du bekommst deine Tage etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borreliose kann eindeutig durch ein Blutbild nachgewiesen werden. Also renn zum Arzt und laß Dir Blut abnhehmen, bevor Du komplett hysterisch wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BuMiiI
08.07.2016, 20:18

Die Borellien können aber erst nach frühstens 8 Wochen nachgewiesen werden. Deswegen achtet man eher auf die Wanderröte.

0

Was möchtest Du wissen?