Zeckensaison wie lange?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zecken brauchen ein Klima, das hohe Luftfeuchtigkeit und relative Wärme verspricht. Deshalb sind sie im Winter in der Regel nicht aktiv. Die Zeckensaison geht normalerweise von März bis Oktober. Abweichungen können sich aus der aktuellen Wetterlage ergeben. Ab etwa 8 bis 10 Grad Celsius werden Zecken aktiv. Am wohlsten fühlen sie sich bei einer Temperatur von 17 bis 20 Grad Celsius

http://www.medizinfo.de/waldundwiese/zecken/fragen.htm

zecken haben immer saison. wenn ich meinen beiden fellbällen nicht regelmäßig frontline geben würde täten sie auch im winter mit den dingern nach hause kommen. frost macht ihnen nichts aus. hitze auch nicht.

Was möchtest Du wissen?