zeckenmittel für merle-border

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der MDR1 Defekt bei verschiedenen Hunderassen hat mit der Farbvererbung oder dem Merle Faktor nichts zu tun.

http://de.wikipedia.org/wiki/MDR1-Defekt

Hier ist alles umfassend beschrieben was du dringend wissen musst. Du kannst bei deinem Tierarzt einen Test (Bluttest) machen lassen - ob dein Hund betroffen ist und gewisse Medikamente besser nicht gegeben werden.

Also - bitte zum Tierarzt und abklären lassen - nur so bist du & dein Hund sicher!

frontline ist ein schweres nervengift.

ich gebe meinen hunden regelmaessig 1xpro woche eine halbe zehe knoblauch ins fressen ( sie wiegen kanpp 10kg)

die menge musst du am gewicht deines hundes bemessen -also 20 kg 1 zehe 30 kg 11/2 etc...

meine hunde fressen das mit ihrem fleisch und sind zeckenfrei!

Sowas habe ich noh nie gehört, ein Merle Hund ist genauso wie ein anderer Hund auch. Aber wenn du dir nicht sicher bist frag am besten den Tierarzt.

An deiner Stelle würde ich den TA danach fragen.....

Was möchtest Du wissen?