Zeckenhalsband für meine Katze - Die richtige Wahl?

7 Antworten

Vorbeugend kann man Katzen regelmäßig mit sog. Spot-Ons behandeln, die gegen Zecken und Flöhe wirksam sind.

Beachte dabei, dass es Mittel gibt die Ungeziefer abtöten (i.d.R. beim Tierarzt oder in der Apotheke erhältlich, Wirkstoff z.B. Fipronil), und Repellents, die die Plagegeister nur von der Katze fernhalten sollen (frei verkäuflich z.B. in Supermärkten, Wirkstoff z.B. Margosa-Extrakt).

Vorab sollte man sich beim Tierarzt informieren, welcher Wirkstoff in der Region am besten z.B. gegen Zecken wirkt - hier gibt es regionale Unterschiede!

Ein Spot-On wird der Katze im Nackenbereich auf die Haut getropft und ist dann, je nach Zusammensetzung und Wirkstoffgehalt, ca. 2-4-6 Wochen wirksam.

Da die Mittel oftmals eine unterschiedliche Wirkdauer gegen Zecken (kürzer) und Flöhe (länger) aufweisen, der Behandlungsabstand zwischen zwei Spot-Ons aber zumeist nicht unter 4 Wochen liegen sollte, sind u.U. Lücken in der Wirksamkeit gegen Zecken möglich (Beipackzettel beachten!).

Mit einem Ungezieferhalsband ist - unabhängig von der Wirksamkeit - grundsätzlich die Gefahr sehr groß, dass eine Katze irgendwo (auch in der Wohnung) unbemerkt hängen bleibt und sich aus eigener Kraft nicht mehr aus ihrer misslichen Lage befreien kann, was - zusammen mit ihrer Panikreaktion - zur Strangulation führen kann. Da würde ich mich auch nicht unbedingt auf sog. "Sollbruchstellen" verlassen wollen, die im Notfall reißen bzw. aufspringen sollen.

Alles Gute Dir und der Fellnase!

Unsere Katze hat kein Halsband sondern nimmt Tropfen oder wir suchen mit der Pinzette.

Aber ob deine Entscheidung "richtig" oder "falsch" war, wird dir nur deine Katze sagen können. Probiere es einmal aus. Wenn sie sich sehr am Halsband stört, dann lass es weg. Unsere Katze hatte damit ein Problem und ist äußerst geschickt darin, das Halsband auch wieder "loszuwerden". Wenn deine Katze 6 Jahre lang kein Halsband trug, kann ich mir gut vorstellen, dass sie sich daran sehr stören wird.

Ich würde meiner Katze kein Halsband anziehen, da sie sich damit strangulieren könnte. Wenn sie bspw an einem Gartenzaun hängen bleibt. Habt ihr den viele Zecken?

Meine Tiere bekommen keine Mittel gegen Zecken. Wir haben hier auch nicht so viele. =)

Ich würde das mit meiner TA besprechen.

Soll ich meiner neuen Katze ein Halsband umtun?

Es würde eine Nachricht mit Wohnort dran haben und dehnbar sein! Meine Eltern sind eher dagegen aber ich weiß es nicht... Bitte mit Erklärung. Wäre voll nett :)

...zur Frage

Wir ziehen um, soll ich meiner Katze ein Halsband geben?

Wir ziehen bald um und ich habe angst dass meine Katze sich in den ganzen Gassen und Gaerten verirrt. Soll ich ihr die ersten 3 Wochen ein Halsband geben damit die Leute wissen dass sie ein zuhause hat (also damit sie nich denken die Katze waere ein Streuner) und sie finden koennen falls sie sich verlaeuft oder lieber irgendwie Zettel aushaengen? Danke im voraus!

...zur Frage

Zeckenhalsband bei Katzen?

Hallo. Weiß jemand ob Zeckenhalsbänder bei Katzen wirklich helfen? Oder habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht? Eigentlich würde ich meiner Katze nur ungern ein Halsband umlegen, aber wenna hilft kann man ja mal drüber nachdenken :D Danke für eventuelle Erfahrungsberichte :)

...zur Frage

Katze hat Angst und putzt sich ständig

Hallo :)

wir haben einen Kater (10) und eine Katze(3) und ich mache mir in letzter Zeit Sorgen um unsere Katze.

Sie war immer sehr aufgeschlossen, verspielt und fröhlich. Sie ist auch Freigängerin und genießt das auch sehr.

Seit einigen Wochen putzt sie sich aber ständig. Das heißt, während des Spiels fängt sie wild an sich zu putzen oder während des Fressens, eigentlich immer, erstrecht wenn sie nur irgendwo rum sitzt.

Wir haben das Futter nicht umgestellt, sie frisst auch gut. Sie hat auch keine kahlen Stellen oder ähnliches.

Ich habe sie schoneinmal mit einem Flohkamm gekämmt aber keinerlei Flohkot oder Dreck gefunden. Auch bei unserem Kater nicht, obwohl er längst nicht so reinlich wie unsere Katze ist.

Die beiden verstehen sich auch sehr gut, ich denke also nicht, dass dieses "komische" Verhalten daher rührt.

Und seit einigen Tagen zeigt sie ein noch merkwürdigeres Verhalten: Sie hat riesige Angst vor mir. Sobald ich mit ihr spielen möchte, flüchtet sie vor mir, versteckt sich und steht total unter Stress.

Bis vor ein paar Tagen war alles in Ordung, wir haben geschmust und gespielt aber jetzt lässt sie sich kaum noch von mir anfassen und Spielen ist undenkbar.

Habt ihr eine Idee, was mit meiner Katze los sein könnte?

...zur Frage

Hallo. Habe am Montag meiner Katze beim Tierarzt ein zeckenhalsband geben lassen. Jetzt hat sie am Hals ganz offene Stellen und sie kratzt sich permanent.?

Mein Tierarzt meinte ich soll noch ein paar Tage warten. Vielleicht wir es besser. Sie miaut aber permanent und kratzt sich. Soll ich auf den Rat vom Tierarzt hören oder Lieber das Halsband ab machen?

...zur Frage

Milben im Ohr meiner Katze. Hilft ein entsprechendes Halsband dagegen?

Ich weiß dass es Salben und Tropfen gibt aber ich habe gesehen dass es auch Anti Parasit Halsbänder gibt die auch gegen Milben helfen sollen. Bevor ich eines kaufe möchte ich gern wissen ob jemand damit Erfahrungen hat. Meine Katze wurde vor einer Woche kastriert da hat der Tierarzt Ohrmilben bei ihr entdeckt und eine Salbe reingeschmiert. Er sagte eine weitere Behandlung wird nicht nötig sein. Ich habe aber noch zwei weitere Katzen die wahrscheinlich auch Milben haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?