Zeckenbiss! Rote Stelle um Zecke, und allergisches Kribbeln? Borreliose?

6 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit ist da, daß du was bekommst. Wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, kann ich dir nicht sagen. Daher würde ich zum Arzt gehen. Es wäre nicht gut, wenn was zurückbleibt ein Leben lang.

Sofort zum artzt, wieso hast du die zecke nicht aufgehoben die hättest in die apotheke geben sollen hättest paar kröten gezahlt und die untersuchen lassen besser als seine gesundheit fahrlässig aufs spiel zu setzten und sich was einzufangen ...

überleg mal Zecken sind auf Eidechsen Mäusen ratten (ernähren sich von müll) schweinen ect und wen die kinder bekommen haben auch die kinder die krankheit ...... ich will garnicht wissen was ratten usw für krankheiten haben

Geh bitte vorsichtshalber zum Arzt und zeige die Bissstelle. Ich hatte ähnliches und habe dann ein Antibiotika verschrieben bekommen. LG

Habe einen Zeckenbiss und Rötungen. Habe ich Borreliose?

hallo leute :) also ich hatte schonmal als ich 6 jahre alt war einen sehr starken zeckenbiss am kopf. der arzt hat gesagt dass die erreger bei mir vermutlich für immer im blut bleiben werden. damals hatte ich riesige rote flatscher am körper 2 tage nach dem biss.

ich war am freitag äpfel sammeln mit meiner familie und da waren ziemlich viele mücken, das heißt ich habe viele rötungen. andererseits werden die immer größer und immer mehr.

sind das jetzt mückenstiche oder borreliose anzeichen? ich habe brutal angst, dass die zecke die mich da gebissen hat, wieder borreliose hatte, ich möchte das alles nicht noch einmal durchmachen..

ich brauche eure hilfe! danke wenn ihr mir helfen könnt/wollt.. hab hier jetzt noch 2 bilder.

hab noch viel mehr von den teilen. auch hinter den ohren seit neustem.

danke <3.

...zur Frage

Was ist, wenn Zeckenbiss nach monaten wieder auftaucht?

hallo zusammen Ich wurde ca. vor 5 Monaten von einer Zecke gebissen. Ich habe die Zecke richtig entfernt und der biss ist auch schnell abgeklungen. Jetzt ca. 5 Monate danach, ist der Stich wieder aufgetaucht, also ohne Rötung, einfach die kleine Erhebung, wo die Zecke gestochen hat. Ist das jetzt ein Symptom für Boreliose oder wisst Ihr was das sein könnte? Soll ich einen Arzt aufsuchen? Ich hoffe jemand kann mir eine Antwort geben.

...zur Frage

Zeckenbiss wann zum Arzt?

Vor 3 Tagen war ich im Wald spazieren und als ich wieder Zuhause war bemerkte ich eine Zecke am Oberschenkel, die soch bereits festgebissen hat. Ich habe sie natürlich direkt entfernt. Am nächsten Tag hat die Stelle angefangen zu jucken und leicht rot zu werden. Auf dem Bild ist die Haut drum herum auch leicht rot, aber das kommt vom kratzen.

Ist das eine normale Reaktion die in ein paar Tagen von alleine weggeht oder sollte ich besser einen Arzt aufsuchen? Ich weiß dass wenn sich ein roter Kreis drum bildet dann sollte man sofort gehen.

...zur Frage

Borreliose: Krankenhaus?!

Hallo!

Es ist möglich, dass ich an Boreliose erkrankt bin. Die Blutergebnis kommt heute Nachmittag. Einen Zeckenbiss hatte ich im August. Nun stellt mir sich die Frage, ob ich zur Behandlung ins Krankenhaus muss. Und wenn ja, für wie lange?

Vielen Dank,

Katchi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?