Zeckenbiss juckt, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo LJLaughingJack,

Also, jetzt mal ehrlich, Symptome googlen sollten sie wirklich nicht, damit machen sie sich nur unnötig mehr panik, die sie ohnehin schon haben.

Zudem, jetzt müssen sie, so hart es klingt den Mut aufbringen und es gestehen, dass sie sich selbst verletzt haben. Glauben sie mir, es gibt Menschen die können damit umgehen und sowas verstehen.

Ich selbst habe mich auch geritzt, allerdings sollten sie das lassen, jedoch weiche Ich ab. Den Zeckenbiss würde Ich vom Arzt ansehen lassen, auch wenn da ritze sind, bedenken sie, es gibt eine sogenannte "ärztliche Schweigepflicht".

Zudem, Ich wurde zwar noch nie von einer Zecke gebissen, rate dennoch aus reiner Intuition ihnen ab, daran zu kratzen wenn's juckt, da sie möglicherweise den Zustand verschlimmern würden.

Haben sie noch fragen? Falls nicht dann

Von daher,...

LG Dhalwim

Hallo! Hast Du Bedenken - unbedingt zum Arzt. Und ausgerechnet dann ist Wochenende.

Alles Gute. 

Und du nennst dich Experte. Ein Experte im nicht lesen


1

Wie bei allen Zeckenbissen, ab zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?