Zeckenbiss im Bauchnabel

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt immer Apotheken, die Sonntags aufhaben. Eine Zeckenzange holen und das Ding rausziehen. Egal, ob der Kopf drin steckt, Hauptsache, sie kann nicht weitersaugen.

Am Montag gehst du dann zum Hausarzt und lässt den Rest rausholen, die Mundwerkzeuge sind aus Chitin und werden vom Körper nicht absorbiert, sondern eigentlich problemlos abgestoßen

Am besten mittels Zeckenzange herausziehen. Keine Mittel wie Öl drauf! Und zum Arzt, wenn es in einem FSME - bedrohten Gebiet war oder eine ringförmige Rötung entsteht (Borreliose-Gefahr, eine heimtückische Erkrankung mit Spätschäden, wenn nicht schleunigst Behandlung erfolgt)

du kannst froh sein dass du nur eine Zecke hast. Ich hab mich mal während ich einen Spaziergang im Wald gemacht hab zum Pinkeln ne Minute an den Wegesrand gestellt und hatte dann deshalb an die drei Zecken an meinem Bein. 

Ich empfehle dir eine Zeckenkarte, die haben verschieden große Kerben für verschieden große Zecken. Teilweise hängen sie wirklich fest in der Haut dran und es erfordert viel ziehen bis sie endlich draußen ist. 

Des weiteren keine Panik erst einmal. Nur etwa, ich glaube es war, jede 40. Zecke enthält den Erreger.

Zeckenbiss am Bauchnabel hat sich entzündet und juckt?

Gestern habe ich unter der Dusche bemerkt, dass ich eine Zecke am Bauchnabel habe und habe sie mit viel Mühe entfernt bekommen, da sie genau auf meiner Narbe saß und ziemlich tief in der Haut. Ich bin mir nicht sicher, ob alles raus ist. Nun hat sich das entzündet und juckt. Heute ist Wochenende. Was soll ich bis Montag tun?

...zur Frage

Zecke entfernt aber kleiner Punkt ist noch in der Haut

Hallo,

ich habe mir gestern eine Zecke entfernt. Dabei ist aber ein kleiner Teil zurückgeblieben den ich nicht raus bekomme. Der kleine Teil ist eigendlich nur so klein wie ein Punkt. Sondert die Haut das von alleine ab oder muss ich zum Arzt?

den Zeckenbiss ist es ein bißchen rot und tut auch weh wenn ich drauf packe. Ich hatte noch nie eine Zecke, vodaher weiss ich nicht ob das normal ist.

LG luna

...zur Frage

Ist es normal, dass der Zeckenbiss juckt und sich ein roter Kreis bildet?

Hey,

Hab vor einer Woche einen Zeckenbiss an meiner Hüfte gehabt. Hab den nach etwa 6 stunden entfernt (da als ich ihn entdeckt habe ich so müde war und eingeschlafen bin).

Nachdem die Zecke entfernt wurde hats immer wieder gejuckt, die stelle ist ganz rot (wie ein volle roter kreis) und geschwollen. Noch dazu habe ich einen blauenfleck direkt um den geschwollenen roten Kreis.

Sollte ich zum Arzt gehen? Ich hatte noch nie einen zeckenbiss davor.

...zur Frage

Was bringt die FSME Grundimmunisierung ohne Auffrischung beim Zeckenbiss?

Guten Abend!

Momentan stehe ich vor folgendem Problem. Ich habe vorgestern trotz Schutzmaßnahmen eine Zecke entdeckt, die sich an meinem Bauch fest gestochen hatte. Diese wurde von meinem Hausarzt vollständig und schnell entfernt. Von meinem Tagesablauf her kann ich abschätzen, dass sie keine 24h mit mir in Kontakt war. Beim Entfernen war sie auch noch sehr klein.

2007 erhielt ich als Kind meine Grundimmunisierung, Auffrischungen sind seither keine mehr erfolgt. Trotz dass ich in Baden Württemberg, einem Risikogebiet, lebe war mir die Gefahr des überfälligen Auffrischens nie wirklich präsent. Erst jetzt nach dem Zeckenbiss wurde mir nach meiner Recherche bewusst, wie spät ich da mit einer erneuten Auffrischung überhaupt dran bin.

Mein Hausarzt meinte, dass es trotz Grundimmunisierung ohne Auffrischen vermutlich noch einen (Rest-) Schutz in meinem Körper gäbe und auch nicht jeder Zeckenbiss Viren der FSME oder Bakterien der Borreliose überträgt. Gegen Letzteres, gibt es ja ohnehin keine Impfung. Für eine Auffrischung ist es jetzt vermutlich dann zu spät?

Mir ist auch klar, dass man solche Themen am besten mit dem Hausarzt bespricht und man hier keinen medizinischen Rat erbitten sollte. Momentan bin ich aus Angst vor FSME aber so gestresst, dass ich kaum zur Ruhe komme. Deshalb frage mich ob es hier einen Menschen gibt, dem schon mal so etwas ähnliches passiert ist oder jemanden, der mehr Erfahrung damit hat und mir damit weiterhelfen könnte. Ich bin übrigens 22 Jahre alt.

Vielleicht liest es ja jemand und kann mir bei diesem Thema weiterhelfen. Das wäre ziemlich cool! Vielen Dank im Voraus und einen schönen Abend noch.

...zur Frage

Was könnte die schmerzen nach dem Zeckenbiss sein und sollte ich in nächster Zeit meinen Hausarzt aufsuchen?

Hallo!

Ich hatte vor 4 Tagen eine Zecke im Bauchnabel. Ich habe sie sofort entfernt (Zecke ist komplett entfernt), bin also nicht extra zum Arzt.

Jetzt nach 3 Tagen begannen leichte Schmerzen im Bauchnabelbereich. Keine Verstärkung der Rötung, jedoch wie schon gesagt, stechende Schmerzen sobald ich meinen Bauch anspanne bzw. auf die betroffene Stelle Druck ausübe.

...zur Frage

Was tun nach Zeckenbiss am Oberschenkel?

Ich bin derzeit im DK-Urlaub und habe eben an meinem Oberschenkel eine Zecke entdeckt. Sie war noch nicht vollgesaugt und kann maximal einen Tag festgebissen gewesen sein. Jetzt haben wir sie samt Kopf entfernt und etwas Desinfektionsspray auf die Bissstelle gesprüht. Worauf muss ich nun achten und besteht überhaupt Gefahr auf eine Infektion durch die Zecke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?