Zecken und krankheiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hat nichts mit Zivilisation zu tun, sondern damit, in welchem Gebiet die Zecke lebt. Es gibt Gebiete, in denen die Zecken in hohem Grad mit Borrelien oder mit dem FSME-Virus verseucht sind und andere Gebiete, wo sie andere Erreger in sich tragen. Es gibt dazu Verbreitungskarten, z.B. auf der Seite vom Grünen Kreuz (dgk.de).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palumpolum
01.09.2014, 21:33

aber war das schon immer so das zecken krankheiten insich tragen? ich meine wieso sind die zecken verseucht? von wo kommt das?

0

Die Zivilisation ist dem Tier egal. Schau mal im Netz, es gibt dort Karten mit Darstellungen der Gebiete in denen du mit entsprechender Krankheitsübertragung rechnen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Zivilisation hat das nichts zu tun. Dass dann vermehrt Menschen krank werden, wenn die Zecken bestimmte Erreger in sich tragen, ist ein sogenannter Kollateralschaden. Und die Zecke meint das auch nicht böse... ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?