Zecken Schutz vom Tierarzt absegnen lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unsere Katze ist jetzt 17 und stromert täglich draußen herum. Zeckenschutz und Zecken hatte sie noch nie.

Es kommt darauf an, wie alt Deine Katze ist und aus dem Grund kannst Du das gleich beim TA bestellen oder bekommen.

Ich selber benutze Broadline vom Tierarzt, das meine Katzen am besten vertragen haben.

Ich habe noch niemals einen Zeckenschutz auf meine Katze getan. Wenn ich Zecken bemerke ziehe ich die raus und gut ist.

Muss meine Katze zum Tierarzt?

Meine Katze ist letzte Woche von einer anderen Katze gebissen worden. Über dem Auge. Eine Nachbarin hat dies gesehen und ist mit meiner Katze zum Tierarzt gefahren. Die Wunde wurde genäht und es gab Antibiotika. Dann kam die Nachbarin zu mir und wollte die Tierarztkosten beglichen haben. Diese habe ich auch gezahlt. Nun ruft mich die Nachbarin heute an, wo denn meine Katze sei, weil sie mit ihr zum Tierarzt fahren wolle. Auf meine Frage was Sie denn meine Katze angehe erwiderte sie nur, dass sie einen Untersuchungstermin beim TA hätte und ja wissen müsste wo die Katze sich aufhält und dass ich ja Verantwortung für das Tier übernehmen müsse, usw.

Meine Katze hat das Antibiotika bekommen, die Wunde ist soweit ich es beurteilen kann gut verheilt. Das Auge tränt nicht mehr und ist auch nicht mehr geschwollen. Die Katze frisst und benimmt sich nicht irgendwie auffällig. Daher meine Frage ob es Sinn macht den TA nochmal drüberschauen zu lassen? Von außen sieht man nichts bei der Katze. Oder macht der TA noch eine Blutuntersuchung?

Meine Nachbarin will ja unbedingt mit ihr zum TA. Kann ich es ihr verbieten? Wie sieht es da rechtlich aus.

...zur Frage

Simparica Zeckenschutz?

Jemand erfahrungen von simparica gegen zecken? Bekam das heutw vom tierarzt hab aber jetzt nur schlechte sachen gelesen im internet ..

Im Beipackzettel stehen auch keine Nebenwirkung, was ich mir nicht vorstellen kann ... wenn es schon zecken/flöhe/milben töten soll...

...zur Frage

Zecke lange an der Katze bleiben- Folgen?

Da ich noch ein paar mehr Antworten gebrauchen kann, frag ich nochmal. Ich weiss nicht seit wann meine Katze die Zecke hat, sie war 4 Tage nicht zu Hause und ist rum gestreunert. Nun habe ich halt die dicke Zecke entdeckt, sie ist nicht klein sondern richtig dick und man kann sie auch gut erkennen. Ich habe keine Erfahrung mit Zecken und wollte es morgen von dem Tierarzt selbst entfernen lassen. Da ich Schule habe, würde ich um 16 Uhr sie direkt zum Tierarzt fahren. Welche Probleme könnten entstehen wenn ich die Zecke bis morgen dran lasse? Ich habe es versucht selbst zu machen aber nach dem gescheiterten Versuch hab ich es sein lassen bevor ich etwas falsches gemacht hätte. Ich mach mir nur Sorgen, dass sie Krankheiten übertragen könnte bzw. schon hat. Meine Katze wirkt etwas müde, vielleicht liegt es aber nur da dran, dass sie draußen nicht richtig schlafen konnte. Also soll ich bis morgen warten oder selbst riskieren und es selber raus holen?

...zur Frage

Ist Schorf nach einem Zeckenbiss bei einer Katze normal?

Hallo! Mein Freund und ich passen zur Zeit auf die Katze seines Onkels auf. Gestern entdeckte ich eine dunkle, runde, haarlose Stelle in ihrem Nacken. Bei genauerem Hinsehen entdeckten wir eine Zecke. Da wir keine Zeckenzange hatten und Sonntag war haben wir sie dann mit der Hand erfolgreich herausgezogen, sie war noch sehr klein, kaum vollgesogen und der Kopf war zum Glück mit draußen. Allerdings hatte die katze immer noch die dunkle, irgendwie verkrustete Stelle... Die ist eher dunkelbraun als rot und etwas größer als eine Erbse. Ist das normal? Ich mache mir ein bisschen Sorgen! Liebe Grüße, Ella

...zur Frage

Meine Katze hat jeden tag neue Zecken, Hilfe!

Hallo, ich habe eine katze die 5 jahre alt ist (mänlich) und jedes mal wenn wir sie raus lassen(während der zeckensaison) kommt sie mit 1 oder mehreren Zecken nach hause.

Meine Frage: Helfen solche mittel wie Anti-Zecken Spray oder solche Halsbänder und auch wenn ich versuche die Zecken rauszuziehen, mache ich entweder etwas falsch und der Kopf bleibt stecken oder sie fauchen mich die ganze zeit an wenn ich es versuche.

Gibt es Imfungen dagegen ?

Muss man zum Tierartz wenn der Kopfstecken geblieben ist ?

 

Danke schon mal im vorraus. !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?