zecken an meinem hund!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie fällt ab. Das gefährliche daran ist das sich die kleine Wunde entzünden könnte oder die Zecke über ihren Speichel Krankheiten überträgt daher entfernt man sie sobald man eine findet. Das passiert jedoch eher selten, deshalb keine Panik!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor sie abfällt entleert sie ihren Mageninhalt in die Wunde beim Hund, das kann dann zu Entzündungen führen.

Im allgemeine sind Tiere da aber weniger empfindlich als Menschen, oder man merkt es eben nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde die Stelle beobachten. Falls sie rot wird oder dick dann ab zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwann ist sie voll und geht vom hund wenn das in der wohnung ist und irgendjemand tritt auf die zecke endet das blutig. Das hab ich schonmal durchgemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie lässt sich einfach wieder fallen. Das Problem: Umso länger eine Zecke drinsteckt, desto höher ist das Infektionsrisiko für das Opfer.

vlg. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist satt und läßt los und fällt zu Boden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie vollgesaugt ist fällt sie von alleine ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die fliegt dann weg ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?