Zecke beim Hund gefunden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob der Biss sehr rot ist und nach ein paar Tagen mal sehen ob es verheilt. Wenn sie nur 0,5 cm groß war, kann sie schon lange drin gewesen sein. Du kannst auch beobachten ob Schwellungen oder Entzündungen auftreten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cascadafan98
02.04.2016, 18:37

Ok danke dann hoff ich mal dass die ihm nichts übertragen hat

0

Ist die Zecke draußen? Zecken sofort entfernen wenn man sie entdeckt. Die Krankheitserreger werden erst recht spät eingespeichel, je früher man die Zecke entfernt desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit dass der Hund erkrankt. 

Wie lang die Zecke da schon dranhängt kann man nicht sagen. Bissstelle im Auge behalten und evtl im Kalender ein Z für Zecke eintragen. Sollte der Hund in den nächsten Tagen oder Wochen gesundheitliche Veränderungen haben kannst du dem Tierarzt sagen wann die Zecke drinhing und ob es damit was zu tun haben könnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cascadafan98
03.04.2016, 01:20

Danke werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Die Zeche habe ich direkt mit Kopf entfernt und entsorgt.

1

0,5 cm- das wäre SEHR vollgezogen.

Nach der Entfernung die Stelle beobachten. Das Erythema migrans (bei Borreliose) ist im Fell schlecht zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cascadafan98
02.04.2016, 18:35

Ok danke kann auch bisschen kleiner gewesen sein hatte da kein Lineal zur Hand. Was meinst du wie lange die dann ungefähr im Fell hing?

0

Was möchtest Du wissen?