Zecke am Hoden! Kleines Stück steckt noch. Leichte Rötung und Schwellung. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum Arzt und lass die Stelle untersuchen und ggf. desinfizieren.

Nicht jeder Biss löst eine Erkrankung aus, aber er kann potentiell gefährlich sein. Der Arzt wird wissen, was er als Prophylaxe für dich tun kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deiner Beschreibung nach scheinst Du Dich ja recht gut mit Zecken auszukennen. Bist Du denn auch geimpft?

Ich weiss, dass Zecken mehrere gefährliche Krankheiten übertragen und rate Dir, zum Arzt (Hausarzt oder Kinderarzt reicht wohl) zu gehen und mal festzustellen, ob Du irgendwie infiziert bist, besonders, weil Du ja schon öfter Zeckenbisse hattest (nicht jede Zecke überträgt alle Krankheiten).

Sicher wäre es auch besser, den Zeckenrest auch wegzubekommen, sonst entzündet sich das vielleicht noch stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gabby145
18.10.2016, 16:45

Danke für die Antwort. Impfen kann man sich nur gegen Fsme oder so aber uch wohne in einem Gebiet wo es diese Zecken nicht gibt also. Kurz nein weil es auch kein Risiko gibt. Es gibt halt nur Risiko Borreliose zu bekommen. 

sonst danke

1

Sofort zum Hausarzt oder zum Urologen. Falls du dich nicht geimpft hast mach es sofort mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst Zecken eigentlich gennerell nicht mit Pinzetten rausziehen. Kauf dir in der Apotheke dafür ne Zeckenkarte. Ich würde in dem Fall einfach zum Arzt gehen, zur Sicherheit, und um Rat fragen. Mit Zecken ist nicht unbedingt zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gabby145
18.10.2016, 16:41

Ok Danke für die Antwort 

0

Also neuer Stand heute. Ich habe gestern mit meiner Mutter darüber geredet. Sie meint wenn die Wanderröte kommt sollte man zum Arzt gehen denn dann kann man das noch mit Antibiotika behandeln.

Ich würde aber schon jetzt einfach zur Untersuchung zum Arzt gehen weil irgend wie schmerzt die Stelle etwas ich bin mir jetzt nicht sicher ob das auch nur wegen dem Stich ist oder, ob da jetzt wirklich Bakterien rein gekommen sind. Vielleicht denke ich auch einfach zu viel drüber nach. :D

PS: Danle schonmal für die vielen Antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Hausarzt, nicht mehr warten. Schenieren brauchst du dich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gabby145
18.10.2016, 16:42

Ist es besser sofort zum Artzt zu gehen oder sollte man erstmal schauen wie sich die Stelle entwickelt?

0

Was möchtest Du wissen?