Zecke am Auge meiner Katze!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Auge oder dicht daneben?

Also ich hab damit gar kein Problem. Katze greifen, Zecke zwischen den Fingernägeln (ja, ich hab Krallen^^) ganz unten - also quasi schon in der Haut der Katze - festhalten, nach links drehen und zeitgleich dran ziehen. Unser Kater schnurrt bei der Prozedur nur vor sich hin. Wir haben es mal mit einer Zeckenzange versucht... keine Chance! Da war er schneller weg, als wir gucken konnten.

Solltest du sie nicht raus bekommen, hat das nicht unbedingt Folgen. Es besteht natürlich die Möglichkeit, dass sich so etwas mal entzündet. Muss aber nicht sein.

Wenn die Zecke allerdings am Auge - also am Glaskörper - sitzt, musst du mit der Mieze zum Tierarzt.

Hannah2899 27.08.2013, 15:15

so würde ich es ja probieren nur leider habe ich diese dumme Gewohnheit an den Fingernägeln zu knabbern daher geht das schlecht.... :( aber danke toller tipp

0

Ohje ich würde es mit der Zeckenzange mal vorsichtig versuchen aber auch schnellstens einen Arzt aufsuchen. Am Auge ist damit wirklich nicht zu spaßen.

Habe eine "Zeckenzange" die wie ein kleines Brecheisen aussieht, damit geht das prima. Musst halt nur die Katze gut festhalten, die lassen sich normalerweise nicht so gerne im Gesicht rumfummeln.

Was möchtest Du wissen?