Z.B: y = 0,000203(x-99,5)² + 15. Hier sehe ich was die kleinste Höhe ist, aber wie rechnet/ermitelt man die größte Höhe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rein mathematisch ist es eine Parabel mit Scheitelpunkt unten. Dort ist auch das Minimum. Ein Maximum gibt es nicht. Die Kurve strebt ins Unendliche.

---

Das ist übrigens der Grund, weshalb Kostenkurven gewöhnlich vom 3. Grad sind. Erst dann hat man Minima und Maxima zum Rechnen zur Verfügung.

Was möchtest Du wissen?