z.B. oder z. B. im Word-Dokument? Was meint Ihr dazu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

STRG+SHIFT+SPACE ergibt ein geschütztes Leerzeichen. Das wird nicht umgebrochen. Abgesehen davon wäre es besser, solche Abkürzungen auszuschreiben (außer wenn man zu wenig Platz hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haeppna
27.08.2012, 16:28

Eigentlich gehört an diese Stelle ein schmales geschütztes Leerzeichen. Das erhältst du, wenn du ALT gedrückt hältst und dann 8201 auf dem Ziffernblock eingibst.

0

Da ich das 1000x in meiner Kaufmännischen Schule schreiben musste

geht es so "z. B." mit leerzeichen! - also auf die nächste "seite" ziehen lassen! bzw zeilex: mach kein DIN fehler rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das stimmt nicht man schreibt es ohne leerzeichen (z.B.) das ist wahrscheinlich ein fehler oder der denkt das das zum beispiel Zug,zweig,zecke etc. oder so heißt oder was ich am meisten glaube: man soll immer nach punkten abstand machen aber das erkennt deas Word teil nicht weil er denkt das ist ein satz und keine abkürzung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haeppna
27.08.2012, 16:29

Nein, dass man das ohne Leerzeichen schreibt, ist eine Fehlinformation. Ganz korrekt wäre ein schmaler Abstand; zur Not tut es aber auch ein normales oder geschütztes Leerzeichen.

1

Was möchtest Du wissen?