Zaumzeug herstellen - Materialien von wo kaufen`?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du wirklich mit Leder arbeiten willst wird es aufwendig und teuer, wenn das ganze auch halten will. Leder, das nur genietet ist, hält meiner Erfahrung nach nicht so gut und ist auch nicht einfach zu pflegen, bzw geht schnell kaputt. Wenn du Leder nähen willst brauchst du eine spezielle Nähmaschine. 

Ich mache meine Sachen immer aus Biothane, falls dir das was sagt. Würde extra für den Reitsport als Alternative für Leder gemacht. Gibt es in vielen Farben und in Braun erkennt man es auch nicht gleich als Nicht-Leder. Das hält nur mit Nieten sehr gut, bastel da sehr viel mit rum (Halter, Zaum, Vorderzeug, usw.) Ist auch recht kostengünstig, recht einfach zu bearbeiten und schick. Biothane muss auch nicht gepflegt werden, wenns dreckig ist kannst dus im Wasserbottich ausschütteln. Es saugt sich auch nicht mit wasser voll oder wird rutschig. Es friert auch nicht und wird nicht steif. Bakterien können auch nicht daran haften und es ist sehr reißfest. ich kann es jedenfalls nur empfehlen :) 

Falls du mal einen Preis- und Zubehörvergleich machen willst, ich bestelle immer bei bio-leine.de Da gibts viel für Hund & Pferd :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Biothane? Das fühlt sich gut an, und ist sehr einfach zu reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch mal bei einem Sattler nach! Vielleicht gibt es ja auch einen von dem du Reste bekommen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
www.buttinette.com
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?