Zaubersand für Kinder - Wer kennt es und hat damit Erfahrungen gemacht?

6 Antworten

Zaubersand wird im Allgemeinen auch als Kinetic Sand bezeichnet. Er unterscheidet sich doch sehr stark vom normalen Spielsand, daher liegt er auch preislich etwas höher. Er beinhaltet ein spezielles Bindemittel was dafür sorgt, dass der Sand zusammengehalten wird und nicht zerfällt. Man muss ihn eigentlich als eigenständiges Spielzeug sehen und nicht als Ersatprodukt für Sand. Mittlerweile gibt es in Deutschland auch einige Anbieter die den kinetischen Sand in unterschiedlichsten Farben anbieten. Obwohl alle zur Gattung des Kinetic Sand gehören, unterscheiden sie sich doch teilweise relativ stark. Manche sind grobkörniger und manche feinkörniger, manche Formen zerfallen nach einer gewissen Zeit, manche halten ihre Form. Einen Überblick, welche Produkte und Formen es auf dem Markt gibt habe ich hier gefunden: http://kinetic-sand-kaufen.de/

Hallo, ich habe den Zaubersand mal auf einer Spielwarenmesse kennengelernt und muß sagen daß er sich nicht mit einem "normalen" Sand vergleichen lässt! Der Preis ist allerdings wirklcih übertrieben, deswegen haben wir ihn auch nicht gekauft! Man kann aber auch selbst einen ähnlichen "Zaubersand" herstellen: 1 Flasche Babyöl (200ml) und 1 Kilo Mehl vermengen! Nicht 100% wie das Original aber trotzdem sehr gut! Gut verschlossen hält er sich auch recht lange.

Also wenn man den Begriff "Zaubersand für Kinder" einmal bei google

eingibt, bekommt man doch jede Menge an Infos.

"Ungiftig und hygienisch unbedenklich" ( da bleiben anscheinend keine Bakterien mehr hängen)

für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet

Heute muss schon bei Spielsachen alles anitbakteriell sein, kein Wunder können viele Keinkinder heute schon nicht mehr auf natürlichem Wege ihr Immunsystem aktivieren, wenn alle natürlichen Bakterie weggemacht werden.

Braucht das ein normales Kind zum spielen? Im Sandkasten in Kindergärten befindet sich auch normaler Sand.

Bleibt hier nur die Frage, warum bleiben im Zauberstand keine Bakterien mehr hängen? Dann muss der auch irgendwie behandelt sein. Und Sand in der Wohnung? Zaubersand ist auch Sand.

Logisch deine Antwort! Aber wie in dem Video gezeigt, ist der Zaubersand ja in einer kleinen Kiste, deshalb meine ich zu Hause.

0

Was möchtest Du wissen?