Zauberei (wie bei HarryPotter )?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mein Interesse an Magie und Zauberei ist auch groß. Ich glaube nur Menschen die Körperlich und Psychisch sehr stark sind, können etwas "außergewöhnliches" mache/schaffen. Vielleicht nicht so wie in den Filmen, aber wir wissen alle nichts darüber und doch gibt es diesen glauben, der unmöglich aus dem nichts kommen kann, genau wie bei der Bibel - einige glauben an Gott und andere nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von don2016
21.11.2016, 00:43

@Skurrt..der Vergleich mit der Bibel hat mir sehr gefallen...hohoho; vor allen Dingen, was die Bibelableser oder Pharisäer, so nenn ich die homophoben Kirchenleute, Steinzeitgläubige, von sich geben...juute Nacht

2

Ich finde diese "werd erwachsen" Kommentare bei sowas immer sehr interessant.
Klar, es ist höchst unwahrscheinlich. Aber würde eine verbogene Zauberergesellschaft tatsächlich existieren, hätten wir "Muggle" ja keine Ahnung davon, woher denn auch?
Ich finde die Vorstellung schön, dass es so etwas irgendwo geben könnte, oder dass zummindest irgendwann Techniken entwickelt werden, mit denen es möglich wäre zu "zaubern"
Auch wenn ich es für höchst unwahrscheinlich halte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich in dem richtigen Alter für einen Brief von Hogwarts war, gab es die Harry Potter Bücher noch nicht. Also: Nein, ich habe nie auf einen Brief gewartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich glaub jetzt nicht wirklich an Magie.

Trotzdem warte ich immer noch auf einen Brief😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar also ich hab nie aufgehört die Harry Potter Geschichten zu lieben, obwohl ich jetzt auch schon 18 bin. Aber ich denke nicht das ist echt ist (leider), aber weiter zu träumen kann ja nicht schaden!!  Und ich hab als Kind die Geschichten zwar nie ganz verstanden, aber den Brief auf Hogwards würd ich auch noch jetzt annehmen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Kind kann man ja auf einen Brief aus Hogwarts warten. Als Erwachsener oder auch als älterer Jugendlicher sollte man aber wissen, dass es nur eine Geschichte ist. Die sich jemand ausgedacht hat.

Klar, gibt es Zauberei. Im Zirkus, in Las Vegas. Aber sei jetzt ganz tapfer. DAs sind auch keine Zauberer, sondern nur gute Tricks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duschvorhange
20.11.2016, 20:58

Aber andererseits woher weißt du dass es keine wirklichen Zauberer gibt? :D wenn es welche gäb wären die nicht so dumm sich zu zeigen

1

Was möchtest Du wissen?