zappeln lassen oder soll ich ihm meine gefühle zeigen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Anto! geh auf jeden Fall erstmal auf Abstand damit Du erkennen kannst ob und wie er auf Dich zugeht, Männer fühlen sich oft "überladen" von zu viel Nähe, Männer sind oft wie Jäger und Sammler, sie wollen selbst erobern und nicht erobert werden, wenn Du Dich ihm zu sehr "präsentierst" könnte ihn das etwas langweilen, ich würde erstmal gar nicht zurückschreiben, wenn er wirklich Interesse an Dir hat wird er Dir das zeigen dann werdet ihr zusammenfinden, wenn er an Dir nicht interessiert sein sollte wirst Du es wie und was er Dir schreibt, nur so kannst Du Gewissheit bekommen. Ihn zu Fragen nützt Dir im Moment nichts, er kann ja immer sagen dass er Dich lieb hat ob das stimmt kannst Du im Moment nicht beurteilen das Bedarf noch an Zeit, also geh zur Zeit total auf Abstand! Viel Glück!

anto1 12.10.2010, 14:45

danke erstmal für deine Antwort. Ich werde jetzt erstmal auf Abstand gehen wenn er sich weiterhin meldet und interesse zeigt dann bin ich froh wenn nicht dann weiss ich trotzdem voran ich bin auch wenns bestimmt nicht leicht sein wird.. ich warts jetzt einfach mal ab.. danke dir :)

0
Vivi2010 12.10.2010, 14:57
@anto1

es ist hart, ich bin auch eine Frau und weiß wie das ist, es quält aber so ist es besser, Du ersparst Dir einen Enttäuschung falls es nichts werden sollte. Gruß Vivi

0

Dieses "Zappeln lassen" hört sich nach billigen Frauenzeitschifts-flirttips an... So wie die Ratschläge "ruf erst nach 3 tagen zurück". In den 3 tagen zerfleischt sich die Frau fast selbst- und dem Kerl ist es egal weil er sowieso damit rechnet. Die blose Kommunikation über Schriftzeichen verhindert sämtliche Nonverbalen Signale... Dadurch können auch liebevoll gemeinte sätze falsch interpretiert werden.
Tipp: Treff dich so bald wie möglich mit ihm, in einer ruhigeren Bar oder einem Cafe. Bleib ehrlich zu dir und zu Ihm...

anto1 12.10.2010, 14:48

ich geb dir absolut recht aber wenn von seiner seite nicht wirklich viel kommt das geh ich erstmal auf abstand viell. nerv ich ihn ja auch... trotzdem danke für den tipp

0
immanuelk 12.10.2010, 15:15
@anto1

Wenn du ihn genervt hättest, dann hätte er es schon längst gesagt.

0

Das kenne ich doch irgendwo her? Ja das mit dem schreiben und Nachrichten senden und mit der Liebe ist das so eine Sache.*grins Guter Rat, mach mal 1bis 2 Tage Sende pause mit Nachrichten versenden, dann wirst Du sehen ob er sich meldet. Ist zwar hart, aber da musst Du dann durch! Hänge Dich da nicht so rein, sonst ist hinterher die Enttäuschung größer wenn er sagt das er Dich nicht liebt.

snoopy154 12.10.2010, 14:41

Ich weiß wovon ich Rede bzw.schreibe, passiert mir auch immer wieder!

0
anto1 12.10.2010, 14:51
@snoopy154

danke für die antwort... ich will mich da selber nicht so rein hängen viell. werd ich dann am ende nur enttäuscht. ich meld mich jetzt am besten nicht, da muss ich jetzt wohl durch :)

0

Männer stehen nicht auf Spielchen, die Frauen aus Frauenmagazinen (von Frauen für Frauen geschrieben) haben.

Findest du es respektvoll ihn "zappeln" zu lassen. Wie fändest du es, wenn er im Internet mit wildfremden Menschen diskutieren würde, ob er dich "zappeln" lassen soll?

Gib dir die Antwort selber.

lass ihn zappeln, am besten du meldest dich ne zeitlang nicht, dann wird er schon merken was er an dir hat, und wenn es soweit ist dann klau ihm eine Niere!

Was möchtest Du wissen?