Zap Mathe 2017?

3 Antworten

Du musstest dort die linke Formel mit der 2 binomischen Formel umwandeln, um somit die beiden Formeln gleich zu stellen. Formt man die linke Gleichung um, bekommt man genau wie es in der rechten war 2 mal n -1

Ich habe für 'n'  '7' eingesetzt und somit kam ich auf das gleiche Ergebnis bei beiden Gleichungen. (Falls das deine Frage war 😅)

Ja, wollt wissen wie ihr es gemacht habt. Ich habe die Terme miteinander gleichgesetzt und dann auf n umgeformt. Anschließen hab ich den Wert in die Gleichung eingesetzt und es kam beide Male das gleiche raus. Sollte das falsch sein, würde ich trotzdem paar Punkte bekommen für die Rechnung usw.?

0

Falls es doch falsch sein sollte, könnte dir der Lehrer/ die Lehrerin ein paar Punkte (oder vllt. einen Punkt) geben, denn du hast es schließlich versucht.( so hab ich das gehört)

0
@rxnxx5

Für 'n' hatte ich auch 7 eingesetzt😂. Aber für mich kam das logisch vor, weil am Ende kam dasselbe Ergebnis. Mit Umformung hatte es bei mir nicht geklappt, weil bei mir war das negativ, als ich das umgeformt hatte.

0

Ich habe von der einen die binomische Formel aufgelöst die sah dann genau so aus wie die von dem typen

Ich glaub dein Weg ist richtig. Bin da zu schnell durch die Klausur gerusht 😂. Aber wenn man die binomische Formel aufgelöst hätte würde da doch stehen : -2n +1 und die Formel von dem Typen war doch 2n+1 oder so

0

Was möchtest Du wissen?