Zap-hosting.com erfahrungsberichte?

3 Antworten

Also ich hatte bislang noch keine Probleme mit irgendwelchen Servern bei Zap-Hosting. Ich selber habe dort einen Linux vServer sowie einen CS:GO Server und beides läuft top.

Zudem ist der Support auch immer für einen da und hilft selbst bei kleineren Problemen.

MfG MurkyKnows

Hey,

auch 2016 kann ich mich nicht beschweren. Mittlerweile gibt es so viele neue Sachen dort und der Support ist auch klasse.

Kann ich dir nicht empfehlen. Bei meinem vServer waren von Anfang an die Ports geschlossen. Die Schuld wurde dann auf mich geschoben. Nachdem ich das dann ausdrücklich erklärt habe, sie auch verstanden haben das ich es nicht war, wurde der Server neu installiert. Hat nichts gebracht, nun wollen sie ein neues Image herauf spielen und auf die Bestätigung warte ich nun schon seit Montag Vormittag.

okey, danke für deine rückantwort

0

Zap-Hosting.com Letzte Mahnung?

Guten Abend alle beisammen, war grad meine E-Mails checken, da ich schulisch was erledigt habe und da war unter Spam eine Email untergetaucht von wegen Zap-Hosting.com letzte Mahnung, welche auch keinen Virus beinhaltet. Ich habe mir anscheinend vor etwa 3 Monaten einen Account erstellt und habe dann nachgeschaut, was ein ARK Server monatlich kosten würde, jetzt kommen Mahnungen, dass ich angeblich nichts bezahlt habe, obwohl ich doch gar nichts bestellt habe. Support ist GAR NICHT erreichbar und die drohen jetzt mit gerichtlichen Verhandlungen. Muss ich mir da jetzt Sorgen machen? Ich wüsste es, wenn ich etwas bestellt hätte, kann mich auf der Seite nicht mal anmelden und außerdem bin ich nur beschränkt geschäftsfähig (16) . Was soll ich denn in dieser Situation machen? Ich werde sicher nicht 7.5€ + unüberschaubare Mahnungsgebühren zahlen für etwas, was ich nicht bestellt habe. Mit freundlichen Grüßen Massimoni P.S. Um meine Anonymität im Internet zu schützen, habe ich mich mit einer unechten E-Mail Adresse registriert, da ich nichts gekauft habe und somit keinen Betrug begangen habe, sie haben somit keinerlei Informationen zu meiner Person und ich denke auch nicht, dass die IP-Adresse monatelang gespeichert wird.

...zur Frage

Widerrufsrecht Webspace/Domain

Guten Tag Ich habe gestern bei Zap-Hosting.de ein Webspace und eine Domain gekauft. Ca. 3 Stunden dannach habe ich die Bestellung storniert. Gesetzlich sind sie verpflichtet (soweit ich weiss) innerhalb 14 Tagen die Stornierung annzunehmen. Die antworten mir aber mit diesem hier:

allo,

lesen Sie unsere AGB.

Eine Domainbestellung kann nicht widerrufen werden: Quelle http://zap-hosting.com/index.php?module=content&show=5

11.3 Dem Verbraucher i.S.d § 13 BGB steht bei Fernabsatzgesetz ein Widerrufsrecht zu. Nach Massgabe des Fernabsatzgesetzes hat er innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluß (Bestellung des Produktes) die Möglichkeit, den Vertrag ohne Begründung zu wiederrufen. Der Wiederruf muss in Schriftform erfolgen ( z.B. Brief o. Fax). Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Das Widerrufsrecht erlischt sofort nach Nutzung der Zugangsdaten (z.B Login im Kunden Webinterface, oder Login im SSH Panel). Das Widerrufsrecht beinhaltet keine bestellten Domains. Das Widerrufsrecht beinhaltet keine bestellten Rootserver.

Mit freundlichem Gruß, Marvin Kluck - Zap-Hosting.com Geschäftsleitung

Dürfen sie das überhaupt?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?