Zanfleisch! HILFE

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das klingt leider sehr nach fortgeschrittener Parodontose. Eine Zahnfleisch-Behandlung, um die entzündeten "Taschen" zu entschärfen, kann auch das Zahnfleisch wieder festigen und die schleichende Zerstörung der Halteknochen. Ich weiß, wovon ich schreibe. Ich habe das hinter mir. Es war sehr schmerzhaft. Was sicher durch eine leichte Betäubung hätte abgemildert werden können. Durch "Nichtstun" wird alles nur schlimmer, und dann fallen leider wirklich die Zähne aus, weil keine Halterung mehr für die Zähne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit Hausmitteln:

http://jumk.de/hausmittel/zahnschmerzen.shtml

Scroll zu Zahnfleischentzündung!

Vllt. gehst Du mal zu einem Heilpraktiker, der kann Dir vllt. helfen, damit Du nicht immer Zahnflêischentzündungen hast, Heilpraktiker sehen oft mehr als alle Mediziner zusammen!

Gute Besserung! L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anscheinend beeinträchtigt der Schmerz auch deine Kommunikationsfähigkeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von millie55
19.09.2012, 02:00

Ich finde das sind keine angemessenen "Antworten" - das ist ein Frage-Portal und kein Pöbel-Portal. Zahnschmerzen dieser Art - oder wenn du siehtst, wie sich Deine Zähne verändern - ja, da kannst du schon mal in die Groß-Schrift geraten. Und nicht jeder weiß vielleicht auch, dass Großschrift "Schreien" im Internet bedeutet. Ein wenig Trost wäre wohl liebevoller und naheliegender gewesen.

0

Wechsel du Zahnarzt und schrei vor allem nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von millie55
19.09.2012, 02:02

Auch Dir, Dummie, wie Dein Name schon verrät -wäre ein anderes Verhalten ans Herz zu legen. Wenn du nichts zu sagen hast, dann halte einfach deinen Mund. Statt ernsthaft Ratsuchende hier auch noch anzumachen.

0

Ich würde beten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh überhauptmal zum zahnarzt..

ansonsten n strick um die türklinke, das andere änder an den zahn.. und das 52mal..

-> keine probleme mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?