Zahnzusatzversicherung bei letztem zahnarztbesuch vor mehr als 10 jahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das dürfte wohl kaum funtktionieren.
Wenn eine private Zahnzusatzversicherung erst abgeschlossen wird, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, ist das normalerweise zu spät. Die Versicherung kann dann zu Recht die Zahlungen verweigern.
Wenn jetzt - bei Aufnahme des aktuellen Zahnstatus - die Behandlungsbedürftigkeit Deines Gebisses bereits festgestellt wird - denn der Zahnstatus ist bei Antragstellung erforderlich - kannst Du diese Versicherung vergessen.
Man schließt auch keine Brandschutzversicherung ab, wenn das Haus bereits brennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
27.08.2016, 09:39

Die Versicherungen gibt es, die kosten entsprechend und haben komplizierte Verträge. @ Kim1704 kann ich über Google informieren. 

Da ich keine Werbung machen möchte setze ich bewusst keinen Link. :o) 

2

wahsinn...kopfschüttel..  wie kann man das machen.. das auto kommt aber punktgenau in die Werkstatt oder , schließlich muss man ja prioräten setzten.

es gibt keine bezahlbaren Zusatzversicherungen ohne Wartezeiten , vor allem wenn man schon über 30 ist.

Auch bezahlen diese nicht alles nur basis aber nicht gleich z.b. Implantate..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?