Zahnsteingerät für Zuhause?

 - (Zahnarzt, wish, Zahnstein)

7 Antworten

Ich glaube, dieses Gerät ist offiziell in Deutschland gar nicht erhältlich. Aber sicherlich kann man damit nicht den Zahnstein wirklich entfernen.

Zahnstein wird (beim Zahnarzt) nicht nur oberflächlich entfernt, sondern man muß auch unter das Zahnfleisch gehen und das alleine ist schon ein Grund, warum dieses Gerät sicherlich nicht effektiv genug ist. Desweiteren sind die Profigeräte Ultraschallgeräte uns "sprengen" förmlich den Zahnstein weg.

Allerdings ist es besser, Zahnstein durch eine hervorragenden Mundhygiene vorzubeugen.

Kauf es besser nicht. Evtl. machst du dir damit nur die Zähne kaputt. Soweit ich weiß, müssen elektrische Geräte ein CE Zeichen tragen, sonst werden sie vom Zoll einbehalten. Mach es lieber kostenlos bei deinem Zahnarzt.

Ich würde so was nur von einem Zahnarzt machen lassen.

Etwas verrutscht und du verletzt dein Zahnfleisch oder rutscht zu tief in die Zahntaschen und verletzt die Zahnwurzel.

Das wäre mir persönlich zu gefährlich

Und wenn man den Preis sieht, sollte auch dir sofort klar werden, dass das Teil nicht viel taugen kann

danke, also gefährlich ist es nicht da ich selber auf der Arbeit Zahnstein entferne. Ich bin mir bloß nicht sicher ob das gerät was taugt

0
@Miwcreature

Wenn du selber in dem Beruf arbeitest, solltest du doch wissen, wie teuer die Geräte sind.

Für 28€ ...was willst du da erwarten???

0

Zahnstein entfernen lassen..

  • Tut das weh ?
  • Wie lang dauert das ungefähr ?

Hatte eigentlich noch nie Probleme mit meinen Zähnen.. war auch im Leben vielleicht 1 mal beim Zahnarzt & jetzt hat der "Schul-Zahnarzt" gemeint dass ich Zahnstein habe..

...zur Frage

Welche Übungen/Geräte helfen gegen ein Holkreuz (im Fitnessstudio oder zuhause)?

...zur Frage

Wie entfernt man mehr Plaque an den Zähnen?

...zur Frage

Dunkler Rand an unteren Schneidezähnen

Hallo!

Ich habe seit Jahren Probleme mit Zahnfleischentzündungen und auch Zahnstein vor allem an den vorderen Zähnen im Unterkiefer.

Seit 1-2 Monaten nehme ich nun endlich täglich Zahnspülung, extra Zahnpasta & Zahnbürste. Das Bluten sowie auch die Schwellungen sind deutlich zurückgegangen. Dadurch sehe ich nun leider an 3 Zähnen "unten" feine, dunkle "Ränder" die natürlich nicht durch das Putzen verschwinden.

Ich habe diese Woche einen Zahnarzttermin und möchte schonmal innerlich auf das schlimmste vorbereitet sein ^^ Was könnte das sein ? Hat da jemand Erfahrung mit??

Ach ja : Ich rauche. Habe durch googeln etwas von dunklem Zahnstein gelesen!?

...zur Frage

Weißere Zähne bekommen gesund?

Wie bekomme ich weißere Zähne ohne den Zähnen zu schaden?

...zur Frage

Schon wieder Zahnstein!Was tun?

Mein Zahnarzt hat mir in den letzten Terminen imme rgesagt,dass ich für ein 13-jähriges Kind zu viel Zahnstein habe...Ich habe diesesmal an den äußeren Zähnen zwischen den Zähnen wieder Zahnstein und minimal wirlich minimal an dem rechten Eckzahn...Ich habe keine Lust mich vom Zahnarzt wieder anlabern zu lassen...ich putze meine Zähne 2 mal täglich,aber ich weiß einfach nicht wie ich an die zwischenräume komme...ich habe immer ganz unten am Zahnanfang geputzt...nun habe ich erkannt,dass ich mittig putzen muss...aber Zahnstein lässt sich nicht weg putzen!Was soll ich tun?Ich habe echt keine Lust wieder in so eine "peinliche" Situation zu gelangen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?