Zahnsteinentfernung jetzt ist alles entzündet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh trotzdem noch mal zum deinem Zahnarzt. Das ist nicht normal. Selbst nach einer Zahntaschenreinigung hatte ich nach einem Tag keine Probleme mehr.

Wenn er dir nicht helfen kann, solltest du ernsthaft über einen Wechsel nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Sicherheit ist dies keine Entzündung, sondern das Zahnfleisch ist durch die Entfernung gereizt.
Das heilt von selbst wieder.
Allerdings solltest Du zukünftig besser die Zähne putzen, denn wenn das Zahnfleisch nach einer Zahnsteinentfernung dermaßen empfindlich ist, liegt es daran, daß Du ziemlich viel und ziemlich tiefliegenden Zahnstein hattest. Und der entsteht, wenn man nicht gründlich genug sich die Zähne putzt.

Mache jetzt nicht den Fehler, "nur"  weil das Zahnfleisch schmerzt, nicht die Zähne zu putzen. Die Beschwerden werden sicherlich morgen oder übermorgen weg sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnOnYm19055
01.08.2016, 06:18

ich hab die beschwerden schon seit über 5 tage und es ist immernoch nicht weg😣

0

Spüle den Mund mit Salbeitee und schone das Zahnfleisch, bis die Reizung abgeklungen ist.

Verwende keine Munddusche, bis die Zahnfleischränder wieder entzündungsfrei anliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnOnYm19055
31.07.2016, 21:26

was ist eine Munddusche?

0

Was möchtest Du wissen?