Zahnstein bei Katze=Zahnschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Katze MUSS ja nicht unbedingt TroFu fressen, vielleicht mag sie die Sorte nicht? Und wenn der TA Dir wegen einer Allergie abgeraten hat, warum gibst Du ihr überhaupt noch etwas?

Aber ich würde grundsätzlich einen Tierarzt nachsehen lassen, wenn mir etwas komisch vorkommt. Und natürlich kann Deine Katze neben Zahnstein auch noch eine Zahnentzündung, einen Herpes oder einen kaputten Zahn haben. Deshalb wäre ein TA-Besuch in der nächsten Woche schon ratsam. Gute Besserung für die Mieze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tt1997
27.05.2016, 13:27

es ist keine Allergie nur eine Unverträglichkeit bei zu großen Mengen. die sorten hab ich schon oft durchprobiert. kommt immer aufs gleiche raus...

0

Frisst sie andere harte Sachen richtig? Trockenfleisch zB?

Zahnstein selbst tut nicht weh. Er kann aber mit der Zeit zu einer Zahnfleischentzündung führen, das tut sehr weh. Ist wie bei uns auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Katze hatte auch solche Probleme. Noch dazu hatte sie gesabbert und etwas aus dem Mund gerochen, sodass ihr im Januar der Zahn gezogen wurde.

Vllt einfach nochmal zum Tierarzt gehen, wenn du das Gefühl hast, dass es nicht besser wird.
Tierarztbesuche sind teuer genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tt1997
27.05.2016, 13:28

ja so ein bisschen Mundgeruch hat sie auch da sollte ich mal schnell nen Termin machen. danke 😉

0
Kommentar von lenaaafuchs
27.05.2016, 14:07

Ja sie hatte einen faulen Zahn im Alter von 13 Jahren. Seit dem passt alles wieder :)

0

Was möchtest Du wissen?