Zahnspangenmaterial?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest allergisch auf die Spange reagieren, wenn du auf z.B. Nickel allergisch bist, kann man aber auch nickelfreie Brackets verwenden. Und eine allfällige Allergie hättest du schon bemerkt, bevor du die Spange hattest.

Das grösste gesundheitliche Risiko bei Zahnspangen ist man selbst, wenn man die Zähne nicht gut genug putzt. Ansonsten sind Zahnspangen vom Material her völlig unbedenklich (die würden niemals zugelassen, wenn das nicht so wäre)

Es gibt keine, da die Sachen welche für diesen BEreich der Medizin verwendet werden, medizinisch geprüft werden. Mehrere Jahre!

Keine sorge, die tut nur weh am Anfang..... :P

Sjenia 21.12.2011, 20:37

..und was ist dann mit Amalgan?

0
Taddhaeus 22.12.2011, 17:02
@Sjenia

Ist auch nicht so schlimm, wie die Laien glauben (ausserdem kann man damit zum Teil viel besser arbeiten als mit modernen Füllungen)

0
Taddhaeus 23.12.2011, 19:10
@Sjenia

Als Zahnfüllung ist's eigentlich ungefährlich.

0

Was möchtest Du wissen?