zahnspange..kieferdehnung..HILFE

1 Antwort

Selber nicht, aber aus Erfahrung der kinder ist es so: mach dir keinen Kopf, es dauert alles seine Zeit. Du hast ja schon den nächsten Termin beim Kieferorthopäden in der Tasche. Und genau dann wird sich schon wieder etwas verändert haben. aber sowas geht in kleinen Schritten und die Dehnung wird auch minimal sein. Also bitte keine Horrorvorstellungen....:-))

Braucht man eine lose oder eine feste Zahnspange bei schiefen Backenzähnen?

Hallo, ich habe sehr schiefe Backenzähne und mein Zahnarzt meinte ich bräuchte wahrscheinlich eine Spange. Jetzt ist meine Frage: meint ihr ich bekomme eine feste oder eine lose Zahnspangen? Und wenn ich eine feste bekommen sollte, dann über die ganzen Zähne? Oder reicht es da bei den Backenzähnen? Mfg :)

...zur Frage

Kieferschmerzen wegen Zahnspange?

Seit einiger Zeit tut mir mein Kiefer weh und ich frage mich ob es von meiner Zahnstange kommt oder ob ich mir den Kiefer ausgerenkt habe? Ich weiß wie sich Zahnschmerzen wegen einer festen Zahnspange anfühle aber das ist es nicht. Es ist wirklich ganz hinten im Kieferwinkel(der den ich dazu brauche um meinen Mund zu bewegen), es sind keine Höllenschmerzen oder ähnliches aber es fühlt sich einfach so an als hätte ich mir wirklich den Kiefer ausgerenkt? Hätte ich keine Zahnspange würde ich davon auch ausgehen allerdings habe ich auch einen leichten Überbiss, meint ihr es kommt von der Zahnspange?

Meine Frage ist: Hat jemand Erfahrung mit Zahnspangen und kann mir sagen ob das normal ist, dass es sich in der Phase in der sich der Kiefer wieder gerade rückt so anfühlt oder wäre das etwas neues für euch?

(ps: auf die Idee den Kieferorthopäden zu fragen bin ich auch schon gekommen,werde ich auch. Also solche Antworten könnt ihr euch sparen (-: )

Danke im Voraus, Chiara!

...zur Frage

Verschiebt sich das Kiefer bei einer festen Zahnspange?

Wenn man jetzt z.b. ein Überbiss hat einen starken und dann eine Zahnspange bekommt verschiebt sich dein Kiefer dann auch dadurch man braucht ja bei einem Überbiss eigentlich noch so eine Außenspange. Aber wäre es auch möglich ohne Außenspange das Kiefer nach hinten zu verschieben das zu weit außen ist.

...zur Frage

Wie kriege ich meinen Unterkiefer weiter nach vorne?

Ich hab einen Überbiss und möchte meinen Unterkiefer nach vorne bringen. Hatte früher eine Zahnspange (zirka 3 Jahre lang), die sollte auch den Unterkiefer weiter nach vorne bringen, hat aber nicht so viel gebracht. Die Zahnspange ist jetzt 4 Jahre her und ich trage fast jede Nacht eine Zahnspange die ebenfalls den Kiefer nach vorne bringen soll. Leider seh ich bis jetzt noch keine guten Ergebnisse. Gibt es so etwas wie eine Zahnspange die ich auch am Tag tragen um den Kiefer nach vorne zu bringen, die man aber nicht sehen kann?

...zur Frage

Ab wann bekommt man eine FESTE Zahnspange?

Ich will gerne eine feste Zahnspange.  Ab wann wird einem der Kieferorthopäde zu einer festen raten? Ich habe bald einen Termin zum Anschauen. Also ich war noch nie beim Kieferorthopäden. Ab wann bekommt man eine feste? Welche Fehler muss der Kiefer bzw die Zähne haben?

...zur Frage

Wie lang dauert es einen Eckzahn der noch schräg im Kiefer hängt mit einer zahnspange herunterzuziehen?

Hey ihr, ich habe gestern eine Zahnspange bekommen da ich noch meine beiden Eckzähne schräg im Kiefer liegen habe meine Kieferorthopädin meinte es dauert ca.3 Jahre. Hatte jemand das gleiche Problem? und wie war es bei euch hat es sehr weh getan den zahn herunter zu ziehen? und wie lang hat es gedauert? würde mich sehr über antworten freuen liebe grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?