Zahnspange und über 20..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja es gibt zwei Varianten die ich kenne! Entweder Karamikbrackets (durchsichtig) oder eine Zahnspange die innen befestigt ist sodass man sie nicht sieht:) oder eine lose Zahnspange die du nachts trägst, allerdings Dauert das länger! Aber informiere dich doch bei einem Kieferorthopäde:)

klar kann man das machen, mach doch einen termin mit deinem kieferorthopäden, du teuer ist es aufjedenfall aber wie viel weiß ich nicht

zahnspange vor oder hinter die zähne das kann dir nur der kieferorthopäde sagen ob das möglich ist.

und zu den kosten würd ich sagen, das geld ist für dich, für dein leben , für deine zukunft und es sollte es dir wert sein dafür zu zahlen, spare an anderen sachen aber nicht an deiner gesundheit

außerdem wenn du einen schiefen zahn hast wirst du immer daran denken und wenn du einen schönen kerl siehst wird dir dein zahn einfallen und du wirst unglücklich sein weil du alles auf deinen zahn schieben wirst

in deinem alter kann man noch viel mit den zähnen machen, je älter je schwieriger oder auch teurer

Es gibt auch Keramikbrackets.. Die sind nicht so auffällig, wie die normalen Brackets, weil sie kleiner und unsichtbar sind. Sie sind dann aber auch teurer.

Was möchtest Du wissen?