Zahnspange und Kieferorthopäden "reinlegen"

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du sie nicht trägst, sieht er das, auch wenn du die Zahnspange ersatzweise in Wasser, Öl oder Zitronensaft legst.

Er sieht es nämlich an deinem Kiefer, und nicht an der Zahnspange ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antilol2010
23.03.2012, 14:18

meine zähne sind aber schon gerade. Ist halb nur dazu da damit sie so bleiben und ich will die vielleciht einmal die Woche nicht anziehen weil ich sonst irgendwann übermüdet bin.

0

whoat? der sieht das doch nich an der Spange sondern an der Zahnstellung. Er erwartet nach den 2 Monaten ein bestimmtes Ergebniss und wenn das nicht eintritt wirst du höchstwahrscheinlich geschlampt haben. Desto weniger du sie nachts trägst, desto länger kannst du sie tagsüber tragen (beim Hausaufgaben machen etc) nervt zwar, aber so ziehst du die Behandlung nur in die Länge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antilol2010
23.03.2012, 14:17

bei mir ist so ein chip drinne. und der chip fängt erst ab zwei Stunden an zu zählen.

0

Glaub mir , zieh sie lieber an. ich hatte sie auch nie an und jetzt habe ich deswegen eine feste Zahnspange gekriegt ;/

ich glaube er würde es trotzdem merken, wenn deine Zähne sich nicht verändern obwohl du sie angeblich immer drin hattest ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antilol2010
23.03.2012, 14:17

meine zähne sind aber schon gerade. Ist halb nur dazu da damit sie so bleiben und ich will die vielleciht einmal die Woche nicht anziehen weil ich sonst irgendwann übermüdet bin.

0

Ich verstehe nicht warum du den Kieferorthopäden "reinlegen" willst, schließlich geht es um dich und deine Gesundheit. Je weniger du die Spange trägst, desto länger wirst du sie tragen müssen.

Sag deinem Kieferorthopäden einfach, dass dir die Spange Schmerzen bereitet und du sie so nicht tragen kannst. Er/Sie wird dir bestimmt helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die lose Spange ist ein Platzhalter ... damit die Zähne nach der festen Spange so bleiben ....

Naja ... wenn du sie nicht tragen willst .... dann war das ganze Thema .... FESTE SPANGE wohl umsonst!!!! Was solls auch ... hat ja nicht dein Geld gekostet .... sondern nur das Geld der Eltern und der Krankenkasse .....

Man.... dir hätten sie nen Chip ins Hirn pflanzen sollen ..... anstelle so rumzujammerrn, das du wegen dem Ding net schlafen kannst .... würde ich maal die A****backen zusammen kneifen ..., und gut ist!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antilol2010
23.03.2012, 14:30

Erstens danke das du mich beleidigst. zweitens ich hab nicht gesagt das ich es machen werde, ich wollte es nur mal so einfach wissen.

1

Bist Du vollkommen wahnsinnig geworden?

Dein Zahnarzt sieht das an Deinen Zähnen, ... und glaube mir, es geht ihm gewaltig am Hintern vorbei (um es klar auszudrücken), ob Du Deine Spange trägst oder nicht - im Gegenteil, ... je weniger Du sie trägst, umso mehr Kohle scheffelt er. Also trage gefälligst die Spange. Deine Eltern und die Krankenkassen haben dafür sehr viel Geld bezahlt.

HolyWarrior

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antilol2010
23.03.2012, 14:19

Erstes ich hab shcon gerade Zähne. Zweitens bei mir in der Zahnspange ist ein Chip drinne woran er es sieht. Drittens ICH BIN NICHT WAHNSINNIG.

0

Nein der merkt das an deinem Kiefer, ob der verschoben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antilol2010
23.03.2012, 14:18

meine zähne sind aber schon gerade. Ist halb nur dazu da damit sie so bleiben und ich will die vielleciht einmal die Woche nicht anziehen weil ich sonst irgendwann übermüdet bin.

0

Jammer doch nicht rum wegen ner Zahnspange!! ich hab auch eine

Ich muss jeden Tag 23h ein skoliose korsett tragen.. auch nachts kannst ja mal googeln ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celine0212
05.04.2016, 17:11

auch nicht grade bequem

0

Was möchtest Du wissen?