Zahnspange Schmerz und Komisches Reden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Schmerzen werden in einigen Tagen verschwinden und das mit dem Lispeln wird sich auch irgendwann legen, wenn du dich an die Zahnspange gewöhnt hast, war bei mir damals auch so.

Also ich habe vor etwa 1,5 Jahren auch eine Zahnspange bekommen.

Essen: bei mir gings nach 5 Tagen (bis es wieder ohne Schmerzen ging, man hat aber immernoch was gemerkt) Lispeln: 1-2 Wochen (bleibt immer minimal was, zumindest bei mir wars so) Gegen Schmerzen: naja, ich habe nur Milchreis und Pudding gegessen ^^ Ansonsten kühlen.

Auch blöd ist, dass die Spange immer an den Drähten etwas nachgezogen wird, dann hast du immer wieder für ein paar Tage schmerzen, also nach jedem Besuch schonmal Pudding einplanen ;)

Die Schmerzen sind vollkommen normal. Ich habe selber eine und hatte auch Schmerzen die aber nach wenigen Tagen wieder weggingen :) Das mit dem komisch Reden ist auch 'normal' du musst dich erstmal drangewöhnen dann wird das schon wieder :)

Die Schmerzen gehen weg. Dauert ne Weile (um die zwei Tage wars bei mir immer und nach der Neueinstellung wieder) Bis dahin kannst du Suppe essen. Wenn die Kiefer sich nicht berühren, solltest du nochmal beim Kieferorthopeden nachfragen, könnte auch ein Einstellungsfehler sein.

Das Lispeln ist wenn dann ne Frage von der Übung mit der Spange, aber da das wahrscheinlich dadurch zustande kommt sollte, dass deine Zunge die Zähne nicht richtig berühren kann, hört es vielleicht auch erst nach der Spange vollständig wieder auf.

Was möchtest Du wissen?