Zahnspange mit fast 18? (2 Zähne müssten gezogen werden) Bitte um Rat!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Man wird im Oberkiefer einen Prämolaren pro Seite ziehen, meistens zieht man den direkt hinter dem Eckzahn (spielt keine Rolle, die Lücken werden ohnehin geschlossen). Die grossen Backenzähne brauchst du zum Kauen, die kann man nicht einfach entfernen. Beim normalen Sprechen/Lachen sieht man später nicht, dass dir ein Zahn fehlt - aber man zieht doch zwei gesunde Zähne, und das ist in vielen Fällen nicht die schlauste Lösung. Implantate kann man danach auch nicht setzen, man entfernt die Zähne ja, um mehr Platz zu haben. Den Platz schafft man während der Behandlung nicht mehr.

Bevor du dich entschliesst, solltest du dir eine Zweitmeinung einholen. Ein anderer KFO will vielleicht ganz anders behandeln und die Zähne so lassen.

Schlussendlich musst du wissen, ob dir eine perfekte Zahnstellung 4000 Euro wert ist. Günstiger wird das nicht, wenn du länger wartest, nur unangenehmer. Vielleicht stört's dich aber auch nicht so sehr und du lässt's gar nicht korrigieren.

Vielen Dank für deine Antwort. Ich werde mir aufjedenfall noch eine Zweitmeinung einholen.

Sieht man es sehr wenn die 2 Zähne pro seite gezogen werden? Ich meine am Anfang der Behandlung.

0

SO erstmal was von mir ich bin jetzt neunzeh und habe auch mit 17 meine zahnspange bekommen mir mussten 7 zähne gezogen werden 4 hinten und drei weiter vorne und mein kiefer wird in sommer opperiert ich sage dir es ist es wert sonst würdest du dich später immer ärgern dass du es nicht gemacht hast.

Vielen Dank für deine Antwort & ich wünsche dir viel Glück für deine OP. Ich werde mir noch eine Zweitmeinung einholen, habe mich allerdings schon für die Zahnspange entschieden.

Verändert sich durch die Zahnspange das Gesicht? Ich meine Proportionen oder sonstiges :)

0
@ThisKidJosh

Gerne :D, Die Proportionen von außen ändern sich nur ganzlangsam und die veränderung kann man erst wirklich sehen wenn die zahnspange ab ist. Nach der Opperation ist das anders mein arzt hat mir gesagt das mein gesicht dann ganz anders aussieht und ich auf jeden fall neue fotos machen muss für ausweiß und führerschein.

0

Auf jeden Fall würde ich eine Spange nehmen. Natürlich sieht es nicht so toll aus, aber wenn du bedenkst, dass du sehr viele Jahre danach mit einem geraden und gesunden Gebiss lebst, dann lohnt es sich. Es wird immer Personen geben die lachen werden, aber wenn du nach 2,5 Jahren die Spange nicht mehr brauchst, kannst du mit einem blend a med Gebiss lachen. Vielleicht solltest du dir noch eine zweite medizinische Meinung einholen, da man nicht mal eben 2 Zähne ziehen lassen sollte.

Ich finde es okay mit fast 18 noch eine Zahnspange zu tragen, das ist noch früh genug und besser so, als wenn du es später mit 40 bereust, es nicht getan zu haben oder evtl. dann noch eine möchtest und man weiß ja auch nicht, wie es sich weiter entwickelt, ob es sich noch weiter verschiebt, wenn du es nicht machen lässt. Wenn ich du wäre, würde ich es machen und über die Zahnimplantate kannst du ja, wie du schon sagst, im nachhinein noch einmal nachdenken.

Viel Glück und Liebe Grüße

Da es die Krankenkasse nicht übernimmt und es keine Probleme darstellt, würde ich es wegen der hohen Kosten nicht machen. Du hast ja keine Beschwerden und scheinbar handelt es sich nicht um einen notwendigen Eingriff.

Wenn du oder deine Familie aber das Geld derzeit zur Verfügung habt, würde ich es machen. Je früher du es gerichtet hast, umso besser. Kenne viele Erwachsene, die noch über 30 oder 40 eine Zahnspange tragen müssen und das ist in so einem Alter viel unangenehmer. Also lieber jetzt als im späteren Alter, dann hast dus hinter dir und kannst früh in ein Leben mit einem perfektem Gebiss starten ;-).

Hey, danke für deine Antwort. Du hast natürlich recht, notwendig ist es nicht, allerdings stört mich das schon und darunter leidet auch mein Selbstwertgefühl manchmal (was man mir allerdings nicht ansieht)

Die Kosten würde ich übernehmen, zwar mache ich mein Abitur derzeit, aber durch meinen Nebenjob könnte ich die Zahnspange selber bezahlen.

0
@ThisKidJosh

Deshalb sag ich ja: wenn das Geld kein Problem ist, dann lieber jetzt als später.

0

Danke für eure Antworten (über mehr würde ich mich natürlich freuen).

Ihr habt mir einen Teil meiner Angst schon genommen.

Allerdings würde mich noch interessieren ob sich durch die Zahnspange das Gesicht verändert.

hast ja den stern schon verteilt an taddhaeus,dann wird meine antwort sich ja nicht mehr lohnen,aber ich gebe taddhaeus völlig recht,DH!!! :D

Mh... ich bin zwar erst 13 aber an deiner Stelle würde ich es schon machen! Und ich hab einen Lehrer der hat ne Zahnspange und der ist 50 oder so!!! also mach dir wegen dem alter keine sorgen!!! ;))

Was möchtest Du wissen?