Zahnspange machen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir können doch nicht für dich entscheiden, ob du das willst oder nicht. Kieferorthopädische Behandlungen (die allermeisten jedenfalls) muss man nicht schon mit 12 machen. Wenn man eine frühe Behandlung durchführen muss, hat das medizinische Gründe. Da kannst du aber auch nicht aussuchen, dein Kieferorthopäde empfiehlt die Behandlung dann ausdrücklich.

Bei Selbstzahlern ist das total unproblematisch. Wenn du jetzt keine Behandlung willst, heisst das nicht automatisch, dass du nie eine haben wirst. Das geht auch noch in zwei Jahren oder auch in zwanzig. Das musst du wirklich nicht an einem Montagabend entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann dir keiner sagen ob es sehr wehtut hängt von dir ab aber ich würde sagen es ist nicht so schlimm wie es sich anhört(also die ganzen Geschichten von Leuten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es wird schmerzhaft aber nur am Anfang und nach jedem neuen Bogen ein paar Stunden
Wenn du es nicht jetzt machst musst du es später machen und dann dauert es länger und es wird unangenehmer
Alles was zwischen der Zahnspange hängen bleiben kann bleibt hängen
Mach es lieber jetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?