Zahnspange locker, Zähne wieder schief?

2 Antworten

Ich ärgere mich über mich selbst.

Das darfst Du auch!!!Tragen, tragen, tragen! Möglichst rund um die Uhr, denn: Der Kiefer wächst ständig und nicht nur, wenn´s einem gerade passt!Solange der Knochenumbau stattfindet sind die Zähne unbedingt da festzuhalten, wo sie sind und kein "Muggaseggele" abweichen, den sonst wird der Knochen den Zahn nicht fest umschließenkönnen  und er hat Platz zum Wandern!

Setz´die Spange ein, wenn´s auch am Anfang spannt und trqage sie in jeder freien Minute! Zu sprachen damit kann man lernen: `n Opa nimmt auch nicht sein Gebiss ´raus zum Sprechen!

So kannst es vielleicht noch retten!

Ich wünschte man hätte sich so für mich eingesetzt. Auf jeden Fall musst du die Spange, wie schon von Gina02 geschrieben, weiter tragen. Was auch noch hilft, um Entzündung auszuschließen. Mach mal ein Foto für dich vom Zahnfleisch und nach drei Monaten/oder halbes Jahr nochmal. Vergleich dann mal, nicht dass sich das Zahnfleisch zurück entwickelt.

Was möchtest Du wissen?