zahnspange draht sticht in wange

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das problem hatte ich auch mal als ich meine feste spange hatte. Du musst halt so schnell wie möglich zum Zahnarzt oder Kieferorthopeade gehen! Will dir jz keine angst machen aber ne Freundin von mir hatte das auch mal und der draht hat so lange ans Zahnfleisch gepiekst bis sich das Zahnfleisch entzündet hat! Lg

Zurück zum Kieferorthopäden. Der kürzt das dann. Das hat fast jeder der eine hat. Und das wird wohl auch noch öfters passieren. Wenn der draht gewechselt wird etc.

Also ich hatte auchmal eine Zahnspange und war in der gleichen Situation. Entweder gehst du direkt wieder zum Kieferorthopöden und sagst das die dir den richten sollen oder abschneiden sollen. Sag auch das du da am Besten einen "Stopper" haben willst. Der wird hinten am Draht befestigt, damit der nicht so leicht verruscht. Aber jetzt ist es ja ein bisschen spät... Bei mir war das während eines Fußballspiels, also auch abends. Ich hab dann einfach eine desinfizierte Zange genommen und am Draht angesetzt und den dann verschoben... :D natürlich ganz vorsichtig sein damit du nicht abrutscht. aber man muss schon feste ziehen... also bei mir... Mach das aber nur wenn du dich traust und du es gar nicht mehr bis morgen aushalten kannst.

Kann ich zum Krankenhaus fahren wenn der Bogen meine Zahnspange in die innen Wand meiner Wange pikst

Ich habe kein Wachs mehr und mein Kieferorthopäden ist auch im Urlaub. Kann ich ins Krankenhaus oder gibts da eine andere Möglichkeit.

Brache dringend Rat, ich habe schon extrem viele wunden.

...zur Frage

Feste Zahnspange! Draht piekst an der Wange!

Ich war Mittwoch beim KO. Der hat mir einen dicken Draht reingemacht. Dieser steht hinten aber sehr gerade raus, also nicht umgebogen. der draht bohrt sich in meine wange, die auch schon sehr wund und angeschwollen ist. jedes essen bzw. selbst das sprechen tut sehr sehr weh. Wax habe ich nicht bekommen & mit Kaugummi hilft es nicht.

Was soll ich nun machen?

...zur Frage

Feste Zahnspange: Draht "reißt" Wange innen auf

Ich habe nun seit 4 Woche eine feste Zahnspange. Am Dienstag (also vor 4 Tagen) habe ich einen neuen Draht bekommen, der nun dicker ist und unten auch bis ganz nach hinten reicht, oben weiterhin nur bis zu den vorletzten Zähnen. Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass der Draht unten praktisch meine Wange aufreißt und um diesen Ritz meine Wange angeschwollen ist und sehr wehtut. Ich habe schon versucht Wachs drauf zu tun, allerdings nutzt das ja nicht viel, weil ja nicht das Bracket, sondern der Draht daran schuld ist. Momentan habe ich einfach Watte zwischen meine Zähne und die Wange getan. Nun wollte ich wissen, wie lange es denn im Durchschnitt dauert bis das aufhört weh zu tun? Hat da jemand Erfahrung?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?