Zahnspange benötigt wegen Hasenzähne?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe auch eine Zahnspange. Sie soll einfach mal zum Kifi gehen und dort sich einen Termin machen... Nur wegen den Hasen Zähnen wird die Krankenkasse es warscheinlich nicht bezahlen...Der Kifi soll dann entscheiden ob sie eine Zahnspange benötigt oder nicht. Wenn sie eine braucht dann kann der Kifi sagen das die Krankenkasse einen Teil übernimmt(die Kasse zahlt fast nie alles). Falls nicht, dann muss sie halt damit leben... ist ja auch nicht so schlimm ;) Mach ihr mut :D

LG Cookie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die kk zahlt "nur" medizinische notwendigkeiten, dh. es soll vermieden werden, dass der kiefer scheif wächst aufgrund der zähne und sich das gesicht verändert etc.

nachfragen beim za und bei der kk schadet nie, oft gibt es hintertürchen, die man nutzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag halt mal deine Mutter ob sie dir das bezahlt. Und lass den quatsch von wegen, deine Mitschülerin. Sowas sagen hier viele aber du brauchst dich ned zu schämen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?