Zahnspange beim schwimmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie viele Stunden willst du denn täglich schwimmen? Wenn du Leistungssport machst und mehrere Stunden am Tag im Wasser bist, musst du die Spange natürlich tragen. Dann solltest du das aber mit deinem Kieferorthopäden besprechen, die ständige Chloreinwirkung ist weder für Spange noch für Zähne gut.

Wenn du nur ab und zu mal schwimmen gehst, kannst du die Spange tragen oder auch mal weglassen, wie dir lieber ist. Ein paar Minuten täglich kannst du die Spange natürlich weglassen (den Retainer trägt man üblicherweise eh nur nachts).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Feste Zahnspange bleibt immer drinnen, wäre anders ja auchs schwer, aber die lose Zahnspange soll man beim Essen und beim Sport (wo ich schwimmen dazu zählen würde) rausnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die lockere ja dann wohl beim Essen und Trinken und auch beim Sport rausnehmen. So kenn ich das von mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang du sie nicht ins Becken versenkst 😂 und wer bitte trägt dass ding den Ganzen Tag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,lass sie raus,sie könnte ja versinken😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?