Zahnseide reisst immer, weil die Zähne so eng stehen - wer hat einen Tipp?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann mich der Zahnseide nicht anfreunden - habe auch teilweise eng stehende Zähne. Ich nehme Zahnstocher und jeden Abend die Munddusche - da wird evtl. Zeug rausgepustet damit es nachts nicht weitergärt - danach erst mit der entsprechenden Zahnpasta putzen.

Hatte das Problem mit ungewachster Zahnseide. Mit gewachster Zahnseide geht es viel besser!

Es gibt auch solche kleinen feinen Stäbchen aus Plastik von der dm-Marke, die nicht teuer sind. Probiers doch mal damit...

Was möchtest Du wissen?